Capital: Robert Weidner in den Top 40

HSU

11. Dezember 2018

Die Zeitschrift Capital hat Prof. Dr.-Ing. Robert Weidner zu den 40 Talenten unter 40 Jahren ausgewählt. Weidner leitet die BMBF-Nachwuchsforschergruppe smartASSIST, die am Laboratorum Fertigungstechnik angesiedelt ist. Im Frühjahr 2018 war Weidner bereits von Academics, dem von der ZEIT und der Zeitschrift „Forschung & Lehre“ getragenen Karriereportal für Wissenschaft und Forschung, zum Nachwuchswissenschaftler des Jahres 2018 gewählt worden.

Dr.-Ing. Robert Weidner (Foto: André Borowitschka)
Dr.-Ing. Robert Weidner (Foto: André Borowitschka)

Die Capital-Redaktion hat Headhunter, CEOs, Berater, Spitzenpolitiker und Behördenchefs befragt. Herausgekommen ist die Junge Elite 2018, eine Mischung aus einigen bekannten und neuen Gesichtern. Auf den ersten Blick verbindet sie wenig, zu unterschiedlich sind die Ausbildungen, Karrieren und Erfahrungen. Und doch eint sie vieles: Neugier, Lust auf Herausforderungen, Bereitschaft zu Veränderungen und zum Blick über die eigene Disziplin hinaus.