Maximilian Olboeter ist neuer Leiter Studierendenbereich

HSU

29. Oktober 2020

Oberstleutnant Maximilian Olboeter, M. A., ist der neue Leiter des Studierendenbereichs. Der höchste militärische Repräsentant auf dem Campus übernahm den Posten von Oberst Dipl.Kfm. Bjarne Krause, der an die Führungsakademie der Bundeswehr wechselte.

Ein Soldat im Feldanzug
Oberstleutnant Maximilian Olboeter, M. A., ist seit dem 29.10.2020 der Leiter des Studierendenbereíchs

Im Zuge eines Appells übergab der  Vizepräsident des Bundesamtes für das Personalmanagement der Bundeswehr und militärischer Vertreter des Abteilungsleiters Personal, Generalmajor Gunter Schneider, am 29. Oktober 2020 die Kommandogewalt über 2.500 studierende Offizieranwärter und Offiziere und 135 Soldatinnen und Soldaten des militärischen Stammpersonals von Oberst Krause an Oberstleutnant Olboeter.

Zur Person

Maximilian Olboeter trat 1992 beim Luftwaffenausbildungsregiment 2 in im niederländischen Budel in die Bundeswehr ein. Nach Offizierausbildung und Studium der Geschichtswissenschaft an der Universität der Bundeswehr Hamburg folgten Lehr- und Führungsverwendungen in der Luftwaffe bis hin zum Inspektionschef an der Unteroffizierschule der Luftwaffe.

Von 2006 bis 2008 nahm Olboeter am 3. Streitkräftegemeinsamen Lehrgang Generalstabs-/Admiralstabsdienst an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg-Blankenese teil. Es folgten eine Stabsverwendung an der Führungsakademie, eine sechsmonatige Sprachausbildung Italienisch am Bundessprachenamt und schließlich die Teilnahme am Generalstabslehrgang der italienischen Streitkräfte am Centro Alti Studi per la Difesa in Rom von 2010 bis 2011.

Nach zwei Verwendungen als Referent im Bundesministerium der Verteidigung und einem Auslandseinsatz in Afghanistan war Olboeter von 2015 bis 2017 Kommandeur des Luftwaffenausbildungsbataillons in Germersheim.

Es folgte eine zweijährige Tätigkeit als Referatsleiter im Kommando Streitkräftebasis in Bonn.

Zuletzt war Olboeter Persönlicher Referent der stellvertretenden Abteilungsleitung der Abteilung Personal im Bundesministerium der Verteidigung.

Oberstleutnant Maximilian Olboeter ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Bonn. Er ist begeisterter Gerätetaucher, sein bevorzugtes Tauchrevier ist das Rote Meer.

Der Studierendenbereich

Im Studierendenbereich sind die studierenden Soldatinnen und Soldaten HSU und der Stab des Studierendenbereichs organisatorisch zusammengefasst. Der Studierendenbereich dient der truppendienstlichen Führung der Soldaten, insbesondere auf den Gebieten der soldatischen Erziehung und Ordnung, der militärischen Aus- und Fortbildung, der Betreuung und Fürsorge.

Der Leiter des Studierendenbereichs ist Vorgesetzter aller Soldatinnen und Soldaten an der Universität, soweit sie nicht einem anderen truppendienstlichen Vorgesetzten unterstellt sind. Er verfügt über die Disziplinargewalt eines Regimentskommandeurs. Er hat Sitz und beratende Stimme im Akademischen Senat und das Recht, beratend an den Sitzungen der Senatsausschüsse und gemeinsamen Kommissionen teilzunehmen.