Qualitätssiegel für Bacherlorstudiengang Psychologie

HSU

25. Oktober 2019

Die Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) hat der Helmut-Schmidt-Universität für ihren Bachelorstudiengang Psychologie das Qualitätssiegel für psychologische Bachelorstudiengänge an deutschsprachigen Hochschulen verliehen. Das Qualitätssiegel wird an solche psychologischen Studiengänge vergeben, die in Bezug auf Struktur und Inhalt den Empfehlungen der DGPs folgen und festgelegte Standards der Wissenschaftlichkeit und Forschungsorientierung einhalten.

Das Siegel wird für einen Zeitraum von fünf Jahren vergeben und kann danach erneut beantragt werden. Neben der HSU sind derzeit lediglich 30 weitere Universitäten zertifiziert.

Qualitätssiegel B. Sc. Psychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie
Qualitätssiegel B. Sc. Psychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie

Univ.-Prof. Dr. Claudia Fantapié Altobelli, Vizepräsidentin für Angelegenheiten der Lehre, gratulierte dem Studiendekan Psychologie, Univ.-Prof. Dr. Philipp Y. Herzberg. „Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussionen an den Universitäten ist die Entwicklung und Sicherung einer exzellenten fachlichen Qualität der Lehre unser ständiges Anliegen“, sagte die Vizepräsidentin. „Ich werte es als ein besonders wichtiges Signal, wenn auch unabhängige Zertifizierungsstellen wie die DGPs zu einem positiven Urteil über unser Studienangebot kommen.“

Psychologiestudiengänge werden inzwischen nicht mehr nur von Universitäten, sondern auch von Fachhochschulen, Fernuniversitäten und privaten Hochschulen angeboten. Diese Angebotsvielfalt erschwert zunehmend die Orientierung für Studiumsinteressierte, aber auch für Auftrags- und Arbeitgeber. So trägt eine Reihe von Studiengängen den Begriff „Psychologie“ im Titel, bei denen nicht klar ist, ob oder inwieweit sie den Empfehlungen der DGPs entsprechen und wie viel Psychologie sie überhaupt beinhalten.

Die Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs) hat daher ein Qualitätssiegel für Bachelorstudiengänge in Psychologie eingeführt (Qualitätssiegel B.Sc. Psychologie DGPs). Mit diesem Qualitätssiegel sollen die Qualität psychologischer Studiengänge nachhaltig gesichert, eine möglichst große Vergleichbarkeit der Psychologie-Studiengänge erreicht und die Transparenz für Studierende und Studiumsinteressierte erhöht werden.

Ansprechpartner

Pressestelle, Dietmar Strey, Tel. 040 6541-2774, Fax 040 6541-2834, E-Mail pressestelle@hsu-hh.de