Dez 05

Studierende und Praktiker lernen gemeinsam

Die Helmut-Schmidt-Universität startet gemeinsam mit sieben europäischen Partneruniversitäten und zwei europäischen Praxisverbänden ein Projekt zum Lebenslangen Lernen. "International and Comparative Studies for Students and Practitioners in Adult Education and Lifelong Learning" (INTALL) ist das Nachfolgeprojekt der ERASMUS+ Strategischen Partnerschaft COMPALL der europäischen Kommission. Die ERASMUS+ Strategische Partnerschaft INTALL richtet ihren…
Okt 23

Start des neuen Studiengangs „Bauingenieurwesen“

Bundesminister Andreas Scheuer besucht Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg Neuer Studiengang in Hamburg: Die Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr (HSU) bietet seit Oktober 2018 den Bachelor- und Masterstudiengang „Bauingenieurwesen“ an. Grundlage dafür ist ein Kooperationsvertrag zwischen der HSU und der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV). Mit der qualitativ hochwertigen Ausbildung soll dem Fachkräftemangel…
Sep 28

Exzellenzinitiative: HSU ist bei zwei Clustern dabei

Mit ihrer Entscheidung zur Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder haben die Deutsche Forschungsgemeinschaft, der Wissenschaftsrat und die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz am 27. September 2018 bekanntgegeben, dass vier Hamburger Exzellenzcluster ab 2019 mit insgesamt 164 Millionen Euro gefördert werden. An den Clustern „Climate, Climatic Change, and Society“ (Klimaforschung) und „Understanding Written…
Aug 28

Präsentation einer quelloffenen Laserstrahl­schneidemaschine

Presseterminhinweis Präsentation einer quelloffenen Laserstrahlschneidemaschine Das OpenLab Hamburg lädt Journalistinnen und Journalisten dazu ein, am Donnerstag, dem 30. August 2018, von 13 bis 15 Uhr einen Open Source Lasercutter zu besichtigen und dessen Entwickler Daniele Ingrassia (FabLab Kamp-Lintfort, Hochschule Rhein-Waal) sowie die Studierenden aus Tunis kennenzulernen, die das Gerät in…
Aug 22

Grüne Energie im Chipformat – Forscherteam um Detlef Schulz führt Wasserstofftechnologien in die nächste Generation

Busse, die mit langlebigen, robusten Brennstoffzellen nahezu emissions- und geräuschlos durch Städte fahren, umweltfreundliche Speicher, die Strom aus Windenergie ohne Wirkungsgradverlust in Gas umwandeln und selbst in kleinsten Anlagen Platz finden – solche noch vagen Zukunftsszenarien könnten bald Wirklichkeit werden. An der Professur für Elektrische Energiesysteme der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr…
Jun 26

Neuer Think Tank in Hamburg: Bundesministerin Ursula von der Leyen eröffnet das German Institute for Defence and Strategic Studies und befördert Bundeswehr-Studenten zu Offizieren.

Die Bundesministerin der Verteidigung, Dr. Ursula von der Leyen, eröffnet am 30.06.2018 das „German Institute for Defence and Strategic Studies (GIDS). Anschließend ernennt sie bei einem großen militärischen Appell mehr als 300 studierende Offizieranwärterinnen und -anwärter zu Offizieren. Am Samstag, dem 30.06.2018, eröffnet Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen das…
Mai 08

CHE-Ranking: Fünf Spitzenplätze für Politikwissenschaft

Die Helmut-Schmidt-Universität erhält im aktuellen CHE Hochschulranking, das heute im neuen ZEIT Studienführer erschienen ist, besonders gute Bewertungen für das Fach Politikwissenschaft. Spitze in Studierbarkeit, Spitze bei Unterstützung im Studium, Spitze bei Prüfungen und Spitze bei Bibliotheken. In diesen vier Kategorien erreichte das Studienfach Politikwissenschaft bei der Studierendenbefragung des Centrums…
Apr 20

Wegard Trail für IFOY Award nominiert

Große Anerkennung für das noch junge Start-up Wegard GmbH: Mit der Entwicklung selbstlenkender, autonomer und universell einsetzbarer Achsmodule für Routenzüge wurde die Ausgründung der Helmut-Schmidt-Universität für den IFOY Award 2018 nominiert. Wegard konkurriert mit großen Markführern wie Jungheinrich und Still in der Kategorie „Warehouse Truck“ um Platz 1 des führenden…
Apr 05

Ausstellung: Große Katastrophen in Hamburg

Eine neue Ausstellung der Universitätsbibliothek beschäftigt sich mit den fünf größten neuzeitlichen Katastrophen in der Hansestadt. Hamburgs Innensenator Andy Grote und der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, Christoph Unger, eröffnen die Ausstellung am 10. April 2018 um 18:00 Uhr. Fünf neuzeitliche Mega-Schrecknisse haben sich in das Gedächtnis der…
Apr 04

Robert Weidner ist Nachwuchswissenschaftler des Jahres

Dr.-Ing. Robert Weidner, Leiter der durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Forschernachwuchsgruppe smartASSIST und Gruppenleiter Robotik am Laboratorium Fertigungstechnik der HSU, ist gestern während der Gala der Deutschen Wissenschaft in Berlin als Nachwuchswissenschaftler des Jahres aus gezeichnet worden. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wird von Academics, dem…