Steuern (Grundlagen ESt, KSt, GewSt + USt)

Klausurergebnisse „Steuern: Grundlagen" vom 27. März 2019

Die Ergebnisse der Klausur „Steuern: Grundlagen" vom 27. März 2019 sind im CMS verbucht. Eine Einsichtnahme in die eigene Klausur ist am Freitag, den 24. Mai 2019 von 10:15-12:00 Uhr in Raum 2231 ohne gesonderte Terminvereinbarung möglich. Hierzu ist der Studenten- oder der Personalausweis mitzubringen. Weitere lehrstuhlseitige Einsichtstermine werden nicht gewährt.

Hinweis zu den Hilfsmitteln der Klausur „Steuern (Grundlagen ESt, KSt, GewSt und USt)“ am Mittwoch, den 27.03.2019

Zugelassene Hilfsmittel:
  • Taschenrechner (nicht programmierbar und nicht grafikfähig),
  • unkommentierte Steuergesetze
Als Kommen­tier­un­gen gelten alle Hin­zu­fü­gun­gen inhaltlicher Art, die über den Re­gelungstext (Gesetzestext) hin­aus­gehen, also ins­be­son­dere Querverweise auf andere Vor­schrif­ten. Hingegen sind Markierungen (z.B. Unterstreichungen), die lediglich dem schnelleren Auffinden die­nen (z.B. ein Mar­kierungszettel zur Kenn­zeichnung eines bestimmten Ge­set­zes - sog. Griffregister), zulässig. Die Griffregister dürfen Stichworte aus der Überschrift und Paragraphen (z.B. § 15 EStG) enthalten. Eine weitere Beschriftung ist nicht zulässig.

Klausurankündigung "Steuern (Grundlagen ESt, KSt, GewSt und USt)"

Die Klausur „Steuern (Grundlagen ESt, KSt, GewSt und USt)“ findet am Mittwoch, den 27.03.2019 in den Räumen 1002 und 1006 von 08:00 Uhr bis 09:00 Uhr statt. Zugelassene Hilfsmittel:
  • Taschenrechner (nicht programmierbar und nicht grafikfähig),
  • unkommentierte Steuergesetze
Als Kommen­tier­un­gen gelten alle Hin­zu­fü­gun­gen inhaltlicher Art, die über den Re­gelungstext hin­aus­gehen, also ins­be­son­dere Querverweise auf andere Vor­schrif­ten. Hingegen sind Markierungen, die lediglich dem schnelleren Auffinden die­nen (z. B. ein Mar­kierungszettel zur Kenn­zeichnung eines bestimmten Ge­set­zes - sog. Griffregister), zulässig. Die Griffregister dürfen Stichworte aus der Überschrift und Paragraphen (z.B. § 15 EStG) enthalten. Eine weitere Beschriftung ist nicht zulässig. HINWEIS: Alle Teilnehmer/innen haben den Rechtsstand ihrer verwendeten Steuergesetze (Jahresangabe) auf dem Deckblatt der Klausur anzugeben. Die Lösungen zu den Klausuraufgaben werden in Abhängigkeit des Rechtsstandes, der vom Kandidaten auf dem Klausurdeckblatt vermerkt wurde, beurteilt.

Ersatztermin zur Übung "Steuern Grundlagen"

Der Ersatztermin für die am 14.03.2019 ausgefallene Übung findet heute, 19.03.2019, um 17:30-19:00 Uhr in Hörsaal 2 statt.

 

Wintertrimester 2019

Modulnummer: WS-15-B-06.3

Dozent: Prof. Dr. Bert Kaminski

Veranstaltungsnummer: 23502

Termin: Dienstags 08:00-09:30 Uhr

Veranstaltungsbeginn: 08.01.2019

Veranstaltungsende: 19.03.2019

Ort: Gebäude H1, HS 2

Unterlagen:

Steuern Grundlagen WT 2019 Vorlesung Gliederung

Steuern Grundlagen WT 2019 Vorlesung Slides

Steuern Grundlagen WT 2019 Vorlesung Literaturliste

Steuern Grundlagen WT 2019 Vorlesung Wiederholungsfragen

 

 

 

HSU

Letzte Änderung: 12. Februar 2019