Online-Angebote

Den ganzen Tag im Home-Office? Zu viel gesessen?

HomeOffice(2)

Bringen Sie Abwechselung in Ihren Alltag und nutzen Sie unsere neuen Online-Empfehlungen, um etwas Gutes für Ihre Gesundheit zu tun!

Wir haben eine kleine Auswahl an Videos rund um das Thema Gesundheit für Sie recherchiert. Genial: Ihr persönlicher Gesundheitsbooster kommt jetzt zu Ihnen nach Hause oder ins Büro!  Keine Anfahrt, keine Kosten!

BGM_Logo

Home-Office

Von überall erreichbar!

Sie sind nicht im Home-Office, sondern in Ihrem üblichen Büro oder verrichten an einem anderen Ort Ihren Dienst? Kein Problem: Sie können die Videos von überall aus dem Internet abrufen!

Zeitliche Engpässe?

Sie hatten bisher immer zeitliche Engpässe, die Sie leider abgehalten haben, BGM-Angebote zu nutzen? Nun haben Sie die Möglichkeit, auch kleine Einheiten (ca. 5 Minuten) abzurufen und individuell an Ihren Tagesablauf anzupassen.

Uhr

Mehr als nur Bewegung!

Da die Angebote der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) nicht nur Bewegungsangebote umfassen, haben wir noch weitere Themen im Angebot.  Schauen Sie gern in den Rubriken  „Stressprävention“, „Ernährung“ und „Suchtprävention“ vorbei!

Ideen willkommen!

Wir starten ganz neu mit den Online-Empfehlungsangeboten.  Sie haben Lob, Feedback und Anregungen? Teilen Sie es uns gerne mit. Sie möchten auch ein Gesundheitsvideo empfehlen oder drehen? Wir freuen uns auf Vorschläge von Universitätsangehörigen und Bundeswehrangehörigen, prüfen die Qualität und nehmen das Video bei entsprechender Eignung in unsere Empfehlungsdatenbank auf.

Wie kann ich selbst einen Beitrag veröffentlichen?

Initiatorin und Ansprechpartnerin

Initiatorin  der Online-Empfehlungsangebote ist Hauptmann Ines Wunderlich, (M.A.). Bei Fragen, Feedback und Empfehlungsvorschlägen, bitte direkt Frau Wunderlich kontaktieren: wunderlich@hsu-hh.de.

BGM_Logo

Wir wünschen viel Freude bei der Nutzung des Angebotes!

Vorfreude

Wichtiger Hinweis vor der Nutzung der Online-Gesundheitsempfehlungen:

Bei den Online-Gesundheitsempfehlungen handelt es sich um Empfehlungen für Pausenzeiten sowie für die Freizeit! Wenn Sie auf Basis der Empfehlungen zu Hause Übungen durchführen, tun Sie dies also nicht im Rahmen einer dienstlichen Veranstaltung. Eventuelle Verletzungen durch die Übungen sind somit kein Dienstunfall. Es besteht kein Versicherungsschutz über die Berufsgenossenschaft. Die Videos wurden sorgfältig ausgewählt und auf gesundheitsfördernde Inhalte geprüft. Für diese Bewegungs- und Stresspräventionsangebote gibt es KEINE professionelle Aufsicht und keine Möglichkeit für Hinweise bzw.  Korrekturen durch eine Trainerin oder einen Trainer. Die Durchführung erfolgt auf eigene Gefahr! Führen Sie die Übungen nur durch, wenn diesbezüglich keine gesundheitlichen Bedenken bei Ihnen bestehen.

Hier geht es zu den Empfehlungen:

HSU

Letzte Änderung: 22. Juli 2021