English Version Anmeldung mit Ihrem RZ-Account

Menüs

Kontextbereich


Tribologische Untersuchungen von kaltgasgespritzten Bronze- und Messingschichten

Der Einsatz von hochreibfesten Oberflächen spielt in immer mehr Industriezweigen eine herausragende Rolle, ob in Gleitlagern im Maschinen- und Anlagenbau, in der Fertigung in der Papierindustrie oder in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Ziel sind die Erhöhung von Laufzeiten von Anlagen und Maschinen, die Reduzierung von Wartungs- und Instandhaltungsunterbrechungen im Produktionsablauf sowie die Schonung der Umwelt durch geringere Reibwerte und folglich Erhöung der Effizienz.

Zur Abschätzung und späteren Skalierung sind Teststände erforderlich, die die Beanspruchungen auf Labormaßstab validieren und spätere Skalierung auf den Anwendungsfall zulassen.

Ziel ist der Aufbau eines Tribologieteststandes und Herstellung von Referenzproben . 

 

Ansprechpartner:

Thomas Breckwoldt Link wird in einem neuen Fenster geöffnet, Tel. 2247

Stand dieser Seite: 31.10.2016 - 09:13:08 | Datenschutzerklärung | Druckdatum: 23.09.2017 - 06:00:31

Letzte Aktualisierung (Institut für Werkstofftechnik): 01.03.2017 - 07:19:06 | WebBox 1.5.2.20160202 | rzcluster2-8 |