Forschungsthemen

Forschungsthemen:

  • Mikrotechnische Fertigungskonzepte
  • Entwicklungsmethoden für kleine Werkzeugmaschinen
  • Werkzeugmaschinenkomponenten für Mikrowerkstücke
  • Das LaFT hatte die Sprecherrolle im abgeschlossenen SPP1476 „Kleine Werkzeugmaschinen für kleine Werkstücke“ inne

Beispielhafte Anwendungen:

  • Mikroaktorik
  • Nachgiebige Mechanismen
  • Spann- und Positioniertechnik
  • Generative, Zerspan- und Laserverfahren
  • Simulationsstudien
  • Konfokale und laserinterferometrische Messungen

Forschungsthemen:

  • Hybride Faserverbundwerkstofftechnologien und hybride Werkstoffe
  • Entwicklungs- und Industrialisierungsmethoden für Composite-Technologien
  • Modulare Leichtbaugreifer- und Montagesysteme aus Faserverbundwerkstoffen
  • Additiv gefertigte Fertigungsmittel und Werkzeuge für Faserverbundwerkstoffe

Beispielhafte Anwendungen:

  • Technologieentwicklung und Produktionsplanung
  • Prozesskettenentwicklung
  • Methodische Technologiebewertung
  • Automatisierungs- und Industrialisierungskonzeption
  • Additive Fertigungstechnologien und 3D-Drucktechniken

Forschungsthemen:

  • Der 3D-Druck in der Open Production
  • Exoskelette aus dem 3D-Drucker
  • Einbindung von 3D-Druckern in konventionelle Prozessketten
  • Remotebetrieb von additiven Fertigungsverfahren

Beispielhafte Anwendung:

  • Verwendung von additiven Verfahren im Einsatzgebiet
  • Technische Unterstützungssysteme, die die Menschen wirklich wollen (Arbeitsgruppe SmartASSIST)

Forschungsthemen:

  • Automatisierte Anwendungen
  • Festphasenfügeverfahren (Reibschweißen)
  • Aktive und passive Unterstützungssysteme für manuelle Tätigkeiten
  • Produktionsplanung und Technologiebewertung

Beispielhafte Anwendungen:

  • Automatisierte Applikationen in der Luftfahrtindustrie
  • Systemtechnik und Verfahrensentwicklung beim Reibrührschweißen
  • Human Hybrid Robots (HHR)
  • Simulationsmodelle und -studien
  • Szenariobasierte Planungssoftware
  • Optische und taktile Messungen

Forschungsthemen:

  • Wertschöpfungstheorie
  • Wissens- und Kooperationsmanagement
  • Kooperationsorientierte Industrialisierung
  • Produktionstechnologie

Beispielhafte Anwendungen:

  • General Management
  • Wissensmanagement in Unternehmen und Netzwerken
  • Innovationsgenerierung in Netzwerken
  • Supply-Chain-Management
  • 3D-Drucktechniken

Die Arbeitsgruppe smartASSIST (Smart, AdjuStable, Soft and Intelligent Support Technologies) ist fester Bestandteil der Forschungsaktivitäten am LaFT. Die Nachwuchsforschergruppe unter der Leitung von Dr.-Ing. Robert Weidner beschäftigt sich mit technischen Unterstützungssystemen auf dem Gebiet der Mensch-Technik-Interaktion für den demografischen Wandel.

Die Forschergruppe verfügt über einen eigenen Internetauftritt: www.humanhybridrobot.info