Promotionen

Promotionen (Erstbetreuungen: Prof. Dr. Olaf Sanders)

Abgeschlossene Erstbetreuungen

  • Frank Beiler, 2019: ›Kartografie im Zwischenraum – Spurensuche für eine ästhetische Empirie mit Fernand Deligny‹
  • Jonas Hänel, 2021: ›Mannigfaltigkeit: Bildung, Kino, Pflege – Elemente einer bewegungsbildbasierten Theoriebildung‹ (TU Dresden)
  • Daniel Geiger, 2021: ›Subjektivität und Differenz. Pädagogische Gesprächsführung und die Philosophie von Deleuze/Guattari‹

Laufende Erstbetreuungen

  • Daniel Austerfield: ›Deleuze und Bildung – für eine nomadische Didaktik der Philosophie‹
  • Benedikt Bussmann: ›Ethische Bildung bei der Bundeswehr – ein metaethisches Fundament für eine naturalistisch begründete Militärethik‹
  • Thomas Jung: ›»Wahrheit und Dichtung in Tönen«. Eine Theorie musikalischer Bildung – Gustav Mahler und die Ich-Musik‹
  • Jan Nicolai Kolorz: ›Zum Verhältnis von Naturphilosophie und Pädagogik in amerikanischen Bewegungsbildern‹
  • Andreas Köpke: ›»Das ›Problematische‹ ist ein Weltzustand«. Studien zur Differenzphilosophie Deleuzes als einer »pédagogie des sens« seines transzendentalen Empirismus und ihrem Einsatz in der Erziehungswissenschaft
  • Thomas Wagner: ›Transformative Bildungsprozesse und responsive Figurationen in zeitgenössischen Science-Fiction-Serien‹

Habilitationsprojekte

  • Roger Behrens: ›Subjekt und Situation‹ (siehe: hier)
HSU

Letzte Änderung: 5. Januar 2022