Mitarbeiter


Raum:
2327
Telefon:
(040) 6541-3396
Fax:
(040) 6541-2098
E-Mail:
bmeissne[at]hsu-hh.de
Besucheranschrift
Helmut-Schmidt-Universität
Gebäude H1
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg
Postanschrift
Helmut-Schmidt-Universität
Fakultät für Geistes- und Sozialwissensch.
Alte Geschichte
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg

23.8.1959 geb. in Flensburg

1978 Abitur (Altes Gymnasium, Flensburg), Wehrdienst

1979-1989 Studium: Geschichte, Philosophie, Slavistik, Gräzistik, Klassische Archäologie in Kiel,TübingenOxford, Heidelberg; Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Magister Tübingen 1984Promotion Heidelberg 1989

1989 Wissenschaftliche Hilfskraft Darmstadt. 1990-1991 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Erlangen. Nebenberufliche Programmierprojekte und Erteilung von Unterricht im Violoncellospiel

1991-1992 Gastdozent Universität Rom I „La Sapienza

1993-1997 Wissenschaftlicher Assistent (C1) Halle (Saale); 1996 Habilitation für Alte Geschichte; 1997 Christian-Wolff-Preis

1997-2003 Oberassistent (C2) Halle (Saale), Leiter der Papyrussammlung und der Münzsammlung; Professurvertretung und Lehraufträge in Bielefeld und Leipzig

2003-2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Halle (Saale); 2004 apl. Prof. Halle (Saale)

2004 Professor (C4) Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr, Hamburg

2004+2006 Gerda Henkel Scholar and Visiting Associate Professor of Classics, Brown University, Providence, R.I., USA

Vorträge u.a. in Deutschland (Augsburg, Bochum, Bremen, Erfurt, Erlangen, Essen, Flensburg, Gießen, Halle, Hamburg, Kassel, Köln, Konstanz, Magdeburg, Mannheim, München, Oldenburg, Osnabrück, Rostock, Trier, Wittenberg, Würzburg); Frankreich (Grenoble); Georgien (Tbilissi); Griechenland (Marathon, Pyrgos); Großbritannien (Liverpool; Newcastle); Irland (Dublin); Italien (Rom); Kanada (Calgary, Montréal); Korea (Seoul, Chuncheon); Oesterreich (Innsbruck); Polen (Toruń, Wrocław/Breslau); Rußland (Санкт-Петербург); Schweiz (Basel/Augst); USA (Worcester, MA; Annapolis, MD; Schenectady, NY; Providence, RI; Charlottesville, VA); Zypern (Nicosia).

Weiteres: begeisterter Cellospieler, OTL d.R


Hier sollte der Inhalt stehen


Raum:
2328
Telefon:
(040) 6541-3514
Fax:
(040) 6541-2098
E-Mail:
andreas.gertacker[at]hsu-hh.de
Besucheranschrift
Helmut-Schmidt-Universität
Gebäude H1
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg
Postanschrift
Helmut-Schmidt-Universität
Fakultät für Geistes- Sozialwissensch.
Alte Geschichte
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg

Wissenschaftlicher Werdegang

Magisterstudium Alte Geschichte, Neue und Neuere Geschichte, Politische Wissenschaften an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Auslandsaufenthalt am University College Dublin (Studium: Greek and Roman Civilization und Modern History); Besuch von Lehrveranstaltungen der Theologischen Fakultät an der FAU Erlangen-Nürnberg.

SS 2008 Magister Artium; Thema der Magisterarbeit: Das Bild des Rullus in Ciceros orationes de lege agraria; Betreuer: ProfDr. Ralf Urban, Zweitgutachter: ProfDr. Andreas Luther.

Aug. 2008 – Juli 2013 Doktorand am Lehrstuhl für Alte Geschichte an der Universität Leipzig:

Dissertationsschrift: „’Ob sich ein Christ dem Heeresdienst zuwenden darf und ob Soldaten zum Glauben zugelassen werden können…‘ – Studien zur Haltung vorkonstantinischer Kirchenväter zum Heeresdienst von Christen“
Erstgutachter: Apl. –ProfDr. Alexander Weiß
Zweitgutachterin ProfDr. Charlotte Schubert
Mitglied der Research Academy Leipzig, Klasse Kultureller Austausch.

2008 – 2009 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Alte Geschichte an der Universität Leipzig (SFB 586 „Differenz und Integration“, Projekt E7 „Antikes Nomadenbild – Antike Nomadenbilder“); 2009 – 2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter ebenda.

2012 – 2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter  am Lehrstuhl für Alte Geschichte im Bereich „Digital Classics“ (CLARIN-D)

2012-2014 Mitglied der F-AG 4: Altertumswissenschaften des Projekts CLARIN-D

Seit 01. Jan. 2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter  an der Professur für Alte Geschichte der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg

Forschungsinteressen

Cicero; späte römische Republik; Nordschwarzmeergebiet (Skythen, Olbia); Geschichte des frühen Christentums in den ersten 3 Jahrhunderten; Tertullian; römische Militärgeschichte; Diplomatiegeschichte in hellenistischer Zeit, Ptolemaier


Hier sollte der Inhalt stehen


Raum:
2328
Telefon:
(040) 6541-3515
Fax:
(040) 6541-3515
E-Mail:
stefanie.holder[at]hsu-hh.de
Besucheranschrift
Helmut-Schmidt-Universität
Gebäude H1
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg
Postanschrift
Helmut-Schmidt-Universität
Fakultät für Geistes- Sozialwissensch.
Alte Geschichte
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg

2003 bis 2009 Magisterstudium der Alten Geschichte, Neuere Geschichte, Gräzistik und Philosophie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

2006/7  Auslandsaufenthalt an der Universität Wien

Juli 2009 Magistra Artium. Betreuer: Prof.Dr. Walter Ameling, Zweitgutachten: Prof.Dr. Rainer Thiel

 

Mai 2010 bis Februar 2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Courant-Forschungszentrum (CRC) EDRIS, Georg-August-Universität Göttingen (Doc)

Dissertationsschrift: „Παιδεία im kaiserzeitlichen Alexandria – Museion, Bildungswissen und Zweite Sophistik vom 1.- 3. Jhdt. n. Chr.“

Gutachter: Prof.Dr. Walter AmelingProf.Dr. Tobias Georges und Prof.Dr. Tanja Scheer. Kommissionsvorsitz: Prof.Dr. Heinz-Günther Nesselrath

Februar 2014 bis Februar 2015 wissenschaftliche Mitarbeiterin am CRC EDRIS (PostDoc)

 

Seit März 2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Alte Geschichte, ProfDr. Burkhard Meißner, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg

September 2015 Gastwissenschaftlerin an der Universiteit Leiden (NL)

Oktober 2017 Gastwissenschaftlerin am Department of Ancient Greek and Roman History, St.Petersburg State University (RU)

 

Forschungsinteressen

Griechische Geschichte; Bildungs- und Ideengeschichte; Sozialgeschichte; Staatsbildung; Kriegsrecht

 

Projekte

Habilitationsvorhaben: Entwicklung des Kriegsrechts im klassischen und hellenistischen Griechenland

Suda-Kommentar

mechanisms of state and empire formation

 


Hier sollte der Inhalt stehen



Hier sollte der Inhalt stehen

Hier sollte der Inhalt stehen



Hier sollte der Inhalt stehen

Hier sollte der Inhalt stehen



Hier sollte der Inhalt stehen

Hier sollte der Inhalt stehen

HSU

Letzte Änderung: 28. Februar 2020