Prof. Dr. Gary S. Schaal

Inhaber des Lehrstuhls für Politische Theorie


Prof. Schaal

Helmut-Schmidt-Universität
Gebäude H1, Raum 1367
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg

E-Mail: gschaal@hsu-hh.de


Kurzlebenslauf und Forschungsinteressen


Prof. Dr. Gary S. Schaal ist seit 2009 Inhaber des Lehrstuhls für Politische Theorie an der Helmut-Schmidt-Universität, Hamburg. Seit 2017 leitet der den interdisziplinären Forschungsschwerpunkt Maritime Sicherheit (iFMS) an der HSU, der aus einer Kooperation mit dem BMVg entstanden ist und die Abteilung Politik II 1 in allen Fragen Maritimer Sicherheit wissenschaftlich beraten soll. Seit 2020 ist er Ko-Vorstand des German Institute for Defense and Strategic Studies (GIDS) in Hamburg, dem Think Tank der Bundeswehr für sicherheitspolitische Fragestellungen in strategischer Perspektive.

Er studierte Politikwissenschaft, Germanistik und Philosophie an der FU Berlin und arbeite anschließend an der FU Berlin, der TU Dresden sowie der Universität Stuttgart, anschließend war er Heisenbergstipendiat der DFG. Gary S. Schaal war Gastprofessor am Wissenschaftszentrum Berlin sowie der Sciences Po Lille.

Der Schwerpunkt der Forschung von Prof. Dr. Schaal liegt aktuell im Feld der Maritimen und allgemeine Sicherheitspolitik, sowie im Bereich der Politischen Theorie, der Emotions- sowie der empirischen Demokratie- und Digitalitätsforschung.


Forschungsinteressen


Lebenslauf


Publikationen


Vorträge


Journal Boards


HSU

Letzte Änderung: 20. Oktober 2021