Lehrbuch

Lehrbuch-CoverElektrische Energieversorgung

Erzeugung, Übertragung und Verteilung
elektrischer Energie 
für Studium und Praxis
9., aktualisierte und korrigierte Auflage

Klaus Heuck, Klaus-Dieter Dettmann, Detlef Schulz

XXIII, 783 Seiten,
mit 641 Abbildungen, 37 Tabellen
und 75 Aufgaben mit Lösungen

Springer Vieweg 2013
ISBN 978-3-8348-1699-3  (Print-Ausgabe),   ISBN 978-3-8348-2174-4  (E-Book)

Dieses Lehr- und Praxisbuch umfasst die gesamte Breite der elektrischen Energieversorgung von der Erzeugung bis zu den Verbrauchern und ist auch zum Selbststudium geeignet. Schwerpunkt sind die Einrichtungen zum Transport und zur Verteilung elektrischer Energie. Ebenfalls werden regenerative Energien ausführlich behandelt, insbesondere Windkraftanlagen und die Netzanbindung von dezentralen Erzeugungsanlagen. Beim Betreib der Netze wird auch auf die Bedingungen eingegangen, die in einem liberalisierten und regulierten Strommarkt zu erfüllen sind. Vor allem in diesem Bereich waren zahlreiche Änderungen erforderlich.

Darüber hinaus enthält die 9. Auflage eine Reihe von Anpassungen an neue Vorschriften sowie kleinere Ergänzungen. Viele Aufgaben mit Musterlösungen ermöglichen eine Lernkontrolle. Als Beispiel stehen zwei Aufgaben zum Thema Kurzzschlussstromberechnung zum Download bereit; darin wird zur Veranschaulichung der Lösungsweg besonders ausführlich beschrieben.

Aus dem Inhalt

Grundzüge der elektrischen Energieerzeugung
Erneuerbare Energien und Netzintegration
Aufbau von Energieversorgungsnetzen
Aufbau und Ersatzschaltbilder der Betriebsmittel
Dimensionierung und Betrieb von Drehstromnetzen
Symmetrische und asymmetrische Kurzschlüsse sowie Kurzschlusswirkungen
Sternpunktbehandlung
Schutzmaßnahmen und Auslegung von Erdungsanlagen
Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnung für Netzanlagen
Genauere Informationen über die behandelten Themen sind dem Inhaltsverzeichnis zu entnehmen.

Die Zielgruppen

Studierende der Fachrichtung Elektrische Energietechnik an FH und  TU
Ingenieure und Praktiker aus energietechnischen Bereichen
Interessierte, die ihr Wissen auffrischen wollen

Über die Autoren

Univ.-Prof.  Dr.-Ing. Klaus Heuck,  Dipl.-Ing., hat das Fachgebiet Energieversorgung und Hochspannungstechnik an der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg bis November 2005 geleitet und übt seitdem eine Beratungstätigkeit in der Wandlerindustrie aus.

Dr.-Ing. Klaus-Dieter Dettmann, Dipl.-Ing.war Akademischer Direktor und Laborleiter am Fachgebiet Elektrische Energiesysteme an der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg.

Univ.-Prof.  Dr.-Ing.  habil. Detlef Schulz,  Dipl.-Ing., leitet das Fachgebiet Elektrische Energiesysteme an der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg seit Dezember 2005.

 

HSU

Letzte Änderung: 16. November 2018