Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Organisationstheorie

Team

Prof. S. Duschek
Gebäude H 1, Raum 2170
Telefon: 040-6541-2584
Fax: 040-6541-2087

Email: [email protected]


Sprechstunde

nach Vereinbarung

Wissenschaftlicher/Beruflicher Werdegang

  • Nach Berufsausbildung zum „Wasserbauwerker“ (Emden) Studium des Wirtschaftsingenieurwesens (München), der Betriebswirtschaftslehre (Mannheim) und der Wirtschaftswissenschaft (Wuppertal); Abschluss zum Dipl.-Ök. (1994)
  • 1994 – 1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Bergischen Universität GH Wuppertal am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Planung und Organisation bei Prof. Dr. Günther Ortmann
  • 1995 – 1996 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt „Flughafenbetreibergesellschaften als Netzwerkorganisationen?“ an der Bergischen Universität GH Wuppertal und der Freien Universität Berlin unter der Leitung von Prof.  Dr. Jörg Sydow
  • 1996 – 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Assistent an der Freien Universität Berlin am Institut für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (später Institut für Management) bei Prof.  Dr.  Jörg Sydow
  • 2001 Promotion zum  Dr.  rer.  pol. am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin zum Thema „Innovation in Netzwerken“
  • 2009 Habilitation am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin mit dem Thema „Corporate Venture Capital als Pfadmanagement“
  • Im Juli 2009 Ruf an die Helmut-Schmidt-Universität – Universität der Bundeswehr Hamburg auf die Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Organisationstheorie
  • Seit September 2009 Inhaber der Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbes. Organisationstheorie an der Helmut-Schmidt-Universität – Universität der Bundeswehr Hamburg
  • Co-Leitung des vom  BMBF geförderten Forschungsprojekts zur Typologie sozialer Kompetenzentwicklungsnetzwerke (2001-2002)
  • Mitantragsteller und Träger des von der DFG geförderten Graduiertenkollegs „Pfade organisatorischer Prozesse“ (2005-2008)
  • Mitantragsteller des vom  BMBF geförderten Forschungsprojekts „Net-Management“ (2008-2011) und im übergeordneten  BMBF-Förderschwerpunkt „Innovationsstrategien jenseits traditionellen Management“ Sprecher der Fokusgruppe „Technologie und Netzwerkmanagement“ (2009-2010)
  • Lehraufträge an der Universität Innsbruck (2004) und der Helmut-Schmidt-Universität – Universität der Bundeswehr Hamburg (2009)
  • Mitgründer des Start-ups „Network Research & Consulting“ (NRC) an der Freien Universität Berlin (2008)
  • Tätigkeiten als Gutachter  u.a. Managementforschung, Management Learning, Management Revue, Organization Studies, Zeitschrift für Betriebswirtschaft


Sebastian Alrutz

Gebäude H 1, Raum 2171
Telefon: 040-6541-2789

Email: [email protected]

Sprechstunde
nach Vereinbarung

Natalia Philip

Gebäude H 1, Raum 2171
Telefon: 040-6541-2489

Email: [email protected]

Sprechstunde
nach Vereinbarung

  • Seit 2013: Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Prof. Dr. S. Duschek (Professur für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Organisationstheorie)
  • 2012: HR-Managerin bei einem  IT Management Consulting Unternehmen in Hamburg
  • 2009-2012: Freie Dozentin in der Erwachsenenbildung
  • 2009: Abschluss des Studiums an der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg mit dem Magister Artium Wirtschaftswissenschaften und Soziologie; Studienschwerpunkte: Organisation/Human Resource; Arbeitssoziologie/Organisationssoziologie
    Thema der Magisterarbeit: „Customer Relationship Management in der Personalberatung – Kundenzufriedenheitsanalyse als Instrument zum Aufbau langfristiger und profitabler Kundenbeziehungen und Kundenbindung bei der Projekt-Team  GmbH
  • 2008: Magistrandin bei der Personal- und Unternehmensberatung Projekt-Team  GmbH, Oldenburg
  • 2005-2006: Studentische Hilfskraft in dem Studentenwerk der Carl-von-Ossietzky Universität Oldenburg
  • 2004: Trainee im Commercial Department von Airbus Transport International (ATI), Toulouse, Frankreich
  • 2001-2002: Mehrsprachige Teamassistentin bei der Firma Prostor L in Korolev, Moskauer Distrikt, Russland
  • 2001: Abschluss des Studiums an der Moskauer Staatlichen Linguistischen Universität als Diplom Linguistin/Fremdsprachenlehrerin mit den Studienschwerpunkten: Lingustik; Lehramt für Deutsch, Englisch und Französisch; Interkulturelle Kommunikation;

Fort- und Weiterbildungen

  • 2013: SAP ERP Human Capital Management (SAP R/3 HR)
  • 2012: „Arbeitsrecht im Unternehmen“ bei der Industrie- und Handelskammer Hamburg

Gebäude H 1, Raum 2128
Telefon: 040-6541-2375

Email: [email protected]

DrittmittelmitarbeiterInnen

Gebäude H 1, Raum 2171
Telefon: 040-6541-2789

Email: [email protected]

Gebäude H 1, Raum 2503
Telefon: 040-6541-3194

Email: [email protected]

Gebäude H 1, Raum 2503
Telefon: 040-6541-2377

Email: [email protected]

Gebäude H 1, Raum 2503
Telefon: +49 (0)40-65 41-3194
E-Mail: [email protected]