Anmeldung mit Ihrem RZ-Account

Menüs

FAQs

Abschlussarbeiten

  • Überschreiten der Abgabefrist:
    Wenn die Abgabe der Bachelor-/Masterarbeit nicht fristgerecht zum Ende des offiziellen Anmeldezeitraumes erfolgt, wird die Arbeit mit `nicht bestanden' bewertet und der Student muss die Arbeit in einem Zweitversuch mit einem anderen Thema erneut ablegen.

Seminare

  • Überschreiten der Abgabefrist:
    Wenn die Abgabe der Seminararbeit nicht fristgerecht zum vorgegebenen Termin erfolgt, wird die Arbeit mit `nicht bestanden' bewertet und der Student muss die Arbeit in einem anderen Seminar erneut ablegen.

Vorlesungen und Prüfungen

  • Fehlende Klausurnote im CMS:
    Es kommt regelmäßig vor, dass Studenten im CMS nicht zu einer Klausur angemeldet waren, aber dennoch an dieser Klausur teilnehmen. In solchen Fällen kann die Klausurnote im CMS grundsätzlich nicht verbucht werden. Um einen Noteneintrag zu erhalten, müssen sich Studenten im Prüfungsamt nachträglich zu dieser Klausur anmelden lassen. Anschließend kann dann die Note durch das Prüfungsamt verbucht werden. Um solche Probleme zu vermeiden, sollten sich Studenten zu jeder Klausur im Vorfeld anmelden.

  • Klausureinsichten:
    Der Lehrstuhl bietet zu jeder Klausur zeitnah nach der Ergebnisbekanntgabe einen offiziellen Termin zur Einsichtnahme an. Die Termine werden rechtzeitig in der Rubrik "Aktuelles" auf der Internetseite des Lehrstuhls bekanntgegeben. Eine Einsicht außerhalb des offiziellen Einsichtstermins ist nur möglich, wenn ein Nachweis erbracht wird, dass eine Teilnahme daran nicht möglich war (z.B. durch Urlaubsschein, ärztliches Attest, Kommandierung u.ä.).

  • Korrektur von Klausuren:
    Der Lehrstuhl bemüht sich, alle Klausuren möglichst rasch zu korrigieren. Nachfragen, wann mit der Bekanntgabe der Noten zu rechnen ist, können in der Regel nicht beantwortet werden und behindern lediglich die (Korrektur)-Arbeiten des Lehrstuhls!

Sprechstunden

  • Sprechstundenzeiten:
    Die offiziellen Sprechstunden des Lehrstuhlpersonals sind auf der jeweiligen Internetseite nachzulesen. Diese Sprechzeiten sollen es den Studenten ermöglichen, Fragen zu Inhalt/Ablauf/Organisation von Lehrveranstaltungen auch ohne Anmeldung zu klären.

  • Individuelle Termine:
    Über die offiziellen Sprechstunden hinaus ist es möglich, individuelle Termine mit dem Lehrstuhlpersonal zu vereinbaren. Diese Möglichkeit kann insbesondere dann in Anspruch genommen werden, wenn es sich um Termine zur Betreuung von Abschluss-/Seminararbeiten handelt und die regulären Sprechstundentermine nicht wahrgenommen werden können. Um einen solchen Termin mit dem Lehrstuhlpersonal zu vereinbaren, sollte grundsätzlich per Email angefragt werden.
Stand dieser Seite: 11.10.2011 - 09:25:52 | Datenschutzerklärung | Druckdatum: 22.10.2017 - 15:51:26

Letzte Aktualisierung (Institut für Betriebliche Logistik und Organisation): 20.10.2017 - 13:25:53 | WebBox 1.5.2.20160202 | rzcluster2-8 |