UniBowl XXIX SNIPERS schreiben Geschichte – HSU American Football

HSU

5. Juli 2019

UniBowl 2019

Am vergangenen Samstag, den 11.05.2019, wurde an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg der 29. UniBowl, die Hochschulmeisterschaft im American Football des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes (adh), ausgetragen. Gegnerteam waren in diesem Jahr die Paderborn Unicorns.

Vor allem das erste Quarter des Spiels gestaltete sich äußerst spannend. Nachdem die SNIPERS mit 06:00 in Führung gegangen waren, glichen die Unicorns kurze Zeit später aus. Die geschwächte Personalstärke der Unicorns sorgte allerdings ab dem 2. Quarter dafür, dass es hier bei sechs Punkten blieb. Die SNIPERS konnten im weiteren Verlauf des Spiels noch insgesamt 61 Punkte erzielen, sodass der Endstand 67:06 betrug.

Fernab des Platzes gab es für die Besucher sowohl kulinarische, als auch unterhaltsame Highlights. Für einen gefüllten Magen sorgten an diesem Tag die Jungs von F-Burger mit ihren kalorienreichen Köstlichkeiten. Der Studentische Konvent der HSU unterstützte das Event tatkräftig mit einem Getränkestand, sodass es auch an Erfrischungen nicht mangelte. Neben einer Tombola und einem Kicking-Contest in der Halbzeit sorgten die Cheerleader „HSU Bullets“ für ein gelungenes Rahmenprogramm.

Wie auch schon in den vergangenen Spielen entschlossen sich die HSU SNIPERS gemeinsam mit dem Team von F-Burger dazu, die Erlöse des Tages an das Bundeswehrsozialwerk e.V. zu spenden. Die finale Spendensumme wird aktuell ermittelt und in den nächsten Tagen an den Verantwortlichen übergeben.

Die HSU SNIPERS möchten sich bei allen Organisatoren, Mitwirkenden und Besuchern für das erfolgreiche Event bedanken und wünschen den beiden Verletzten eine schnelle Genesung!

HSU Snipers

HSU Snipers 2019

Hamburg Wappen UniBowl 2019

Siegerehrung Leitung Sportzentrum

Siegerehrung UniBowl 2019

UniBowl 2019

Abschlag UniBowl 2019

HSU Bullets 2019

Siegerehrung UniBowl 2019