Sportförderverein

SportfördervereinVerein zur Förderung des Sports an der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg e.V.

Der Sportförderverein ist ein Freundeskreis für den Hochschulsport und unterstützt die Universität dort, wo Haushaltsmittel für den Hochschulsport nicht oder nicht im ausreichenden Umfang zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus bieten Mittel aus dem Sportförderverein die einzige Möglichkeit, Einzelstarter und Mannschaften der Universität bei Wettkämpfen optimal zu betreuen. Die aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden eingenommenen Mittel fließen allen Bereichen des Hochschulsportes – im Sinne einer echten Solidargemeinschaft – gleichmäßig zu.
Die finanziellen Mittel für die Unterstützung der einzelnen Sportarten und Vorhaben werden durch die Arbeitsgemeinschaften über den Leiter Sportzentrum beim Vorstand beantragt. Dieser entscheidet über die Vergabe und legt auf der jährlichen Mitgliederversammlung Rechenschaft ab.

Der Sportförderverein ist gemeinnützig. Der Beitrag von 3,00 Euro pro Monat wird
jährlich im Lastschrift-Bankeinzugsverfahren gezahlt. Zeigen Sie Ihre Verbundenheit
mit der HSU/UniBwH und dem Hochschulsport und werden Sie Mitglied.

Stand Februar 2018: 1.050 Mitglieder


Ansprechpartner

Sportförderverein Oberst Dipl.-Kfm. Lothar DobschallVorsitzender
Oberst Dipl.Kfm.
Lothar Dobschall

App. 2812

Sportförderverein Prof. Dr. Jörg FelfeStellvertreter
Prof. Dr. Jörg Felfe

 

App. 2575

Sportförderverein Dr. Bettina LangfeldtGeschäftsführerin
Dr. Bettina Langfeldt

 

App. 3312

Kassenwart
Marko Bühring

 

 

Schwimmen SpL Harald RieckMitglied:
Harald Rieck

App. 3538

 

HSU

Letzte Änderung: 5. Juni 2018