Bericht 1. Halbjahr 2019 – HSU Fußball

HSU

11. Juli 2019

Fußball AG
Fußball AG der Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg 2019 unter der Leitung von Leutnant Irmscher (links außen in schwarz)

Die Fußball AG Herren der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg startet nach einer kurzen Verschnaufpause nun bald in die zweite Halbzeit des Jahres 2019 und blickt auf zahlreiche Trainingseinheiten und lehrreiche Turnierteilnahmen zurück.

Das Highlight des Jahres war bereits jetzt die Teilnahme an den PCU Games in Antwerpen vom 24. – 26.04.2019. Organisiert durch den internationalen Sportverband Panathlon International und ausgetragen von der Universität Antwerpen stand bei diesem Ereignis vor allem der Fair Play Gedanke im Vordergrund.

Eine Delegation der Bundeswehr Universität in Hamburg konnte sich in dem internationalen Teilnehmerfeld aus 12 Teams einen 7. Platz in der Disziplin Futsal sichern. Kleinerer Ball, schnelleres Spiel. Eine Herausforderung, der sich die studierenden Offiziere und Offizieranwärter erfolgreich stellten. Lehrreich war vor allem das Spiel gegen die starke Universität aus Paris und das Analysieren des Spiels der katalanischen Auswahl, welche zum wiederholten Male das Turnier gewann. Das Spiel um Platz 7 konnte die HSU nach einem Spielstand von 4-4 dann im Siebenmeterschießen für sich entscheiden. Hierbei behielten die Soldaten die Nerven und sicherten sich ihren verdienten Sieg.

Durch den Austausch mit den Teams aus der ganzen Welt konnten die teilnehmenden Mitglieder der Fußball AG ihre interkulturelle Kompetenz schulen und neue Kontakte knüpfen. „Aufbauend auf der vorhandenen Kameradschaft verstärkte sich der Teamgeist und der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft“ so Leutnant Irmscher, der die HSU Fußball AG der Herren seit dem Herbsttrimester 2018 erfolgreich leitet. Eine Teilnahme an Turnieren dieser Art gilt als Ansporn für die Kameraden, da neben der Trainingsbeteiligung auch das Leistungsniveau als Kriterium herangezogen wird, für die Aufstellung einer HSU Delegation.

National konnte sich die Fußballmannschaft der HSU bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Mai in Bielefeld beweisen, musste sich aber aufgrund der fehlenden Spielpraxis auf dem Großfeld den Universitäten aus Bielefeld, Vechta und Braunschweig geschlagen geben. Dennoch wurden auch hier wertvolle Erfahrungen gesammelt. Anfang Juni konnte bei einem Freundschaftsspiel gegen das Marinefliegergeschwader 3 aus Nordholz Gelerntes bereits umgesetzt werden.

Ausblick

Während der universitären Sommerpause findet vom 22. – 23.08.2019 das 39. Internationale Kleinfeldfußballturnier des Joint Force Commands in Brunssum statt. Nach einem zweiten Platz im letzten Jahr, ist in diesem Jahr ein Sieg das Ziel der Delegation der Fußball AG der Helmut-Schmidt-Universität.

 

Fußball AG in Antwerpen
Fußball Delegation der Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr bei den PCU Games in den Antwerpen

 

Urkunde PCU Games 2019
Urkunde für die Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg bei den PCU Games 2019 in den Antwerpen