Öffnungszeiten/Karte

xAllgemeine Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:

Fr/Sa/So:

11:00 Uhr – 22:00 Uhr

geschlossen

 

 

Warme Küche

Montag bis Donnerstag:

 

Fr/Sa/So:

11:00 Uhr – 14:00 Uhr
17:00 Uhr – 21:00 Uhr

geschlossen

 

Von den allgemeinen Öffnungs- und Küchenzeiten sind angemeldete Veranstaltungen ausgenommen. Zur Anmeldung von Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an Frau Keitzel (040-6541-3970). Veranstaltungen können grundsätzlich nur vom Nutzerkreis angemeldet werden (siehe: „Aktuelles“ – „Nutzerkreis“).

Die Grillsaison ist eröffnet!

Preise:

Thüringer Bratwurst 1,30 €
Vegetarische Wurst 1,50 €
Putensteak, mariniert 2,50 €
Schweinenackensteak, mariniert 2,10 €
Brötchen 0,20 €
Beilagen, Ergänzungen und Getränke auf Anfrage.
Ketchup und Senf werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Die Preise sind Bruttopreise, gültig ab dem 01.04.2019.

Hinweise:

  • Nach Verfügbarkeit wird in Verbindung mit einem Wareneinkauf kostenfrei Grill, Grillbesteck, Geschirr und eine angemessene Menge Grillkohle zur Verfügung gestellt
  • Bei Veranstaltungen in den Liegenschaften Douaumont-Kaserne und Hanseatenkaserne wird grundsätzlich kein Personal des Veranstaltungsmanagements/OHG zur Verfügung gestellt
  • Lebensmittel und Material sind an der OHG abzuholen. Das ausgegebene Material ist bis spätestens einem Werktag nach der Veranstaltung an die OHG zurück zu liefern
  • Lebensmittel sind spätestens sieben Werktage vor der Veranstaltung verbindlich zu bestellen. Die bestellte Ware wird in Rechnung gestellt
  • Nicht verbrauchtes Grillgut und Beilagen werden nicht wieder zurück genommen
  • Der Abnehmer ist nach Übergabe der Lebensmittel für die Einhaltung der lebensmittelrechtlichen Bestimmungen verantwortlich
  • Bereitgestelltes Material (z.B. Grill, Bierzeltgarnitur etc.) wird gegen Unterschrift ausgegeben. Der Abnehmer haftet bei Schäden und Verlust, die durch unsachgemäßen Gebrauch oder mindestens grob fahrlässigem Verhalten entstehen, sofern es sich um Eigentum der OHG handelt. Für Gebrauchsgegenstände (z.B. Geschirr, Gläser) die durch das BwDLZ für die OHG zur Verfügung gestellt wurden, wird ggf. eine Schadensbearbeitung eingeleitet


HSU

Letzte Änderung: 29. März 2019