Publikationen Schlag


(2016) Außenpolitik als Kultur: Diskurse und Praktiken Europäischer Sicherheits- und Verteidigungspolitik, Wiesbaden: VS-Verlag.

*(2016) Transformations of Security Studies: Dialogues, Diversity and Discipline; zus. mit Julian Junk and Christopher Daase (Routledge book series PRIO New Security Studies).

*(2017) Visualizing violence: Aesthetics and ethics in international politics, special issue Global Discourse; zus. mit Anna Geis

*Schlag, Gabi (2018) The afterlife of Osama bin Laden: performative pictures in the “war on terror”, in: Critical Studies on Terrorism (online first)

*(2017) ‚The facts cannot be denied‘: Legitimacy, war and the use of chemical weapons in Syria, in: Global Discourse (special isse: Visualizing violence: Aesthetics and ethics in international politics); zus. mit Anna Geis

(2017) »Revolution must come« Von der Problembeschreibung zur politischen Aktion, in: Zeitschrift für Politikwissenschaft (Forum zur Zukunft der Politikwissenschaft; auf Einladung).

*(2015) »And … Cut!« Theoretische und methodische Überlegungen zur Analyse von Filmen in Lehre und Forschung, in: Zeitschrift für Internationale Beziehungen, 22:2, 129-152; zus. mit Axel Heck.

*(2014) The West: A Securitizing Community?, in: Journal of International Relations and Develop-ment, 17:3, 367-396; zus. mit Gunther Hellmann, Benjamin Herborth and Christian Weber.

*(2013) Securitizing Images: The Female Body and the War in Afghanistan, in: European Journal of International Relations, 19:4, 891-913; zus. mit Axel Heck (EJIR editor’s choice collection on gender).

*(2012) Into the Heart of Darkness: EU’s Civilizing Mission in the DR Congo, in: Journal of Inter-national Relations and Development, 15:3, 321-344.

*(2011) Bildpolitik und Sicherheitskultur: Das TIME-Cover Aisha, in: Sicherheit + Frieden, 2, 78-83.

*(2018) Moving images and the politics of pity, in: Clément, Maéva und Eric Sangar (eds.): Researching Emotions in IR: Methodological Perspectives on the Emotional Turn, London: Palgrave Macmillan, 209-230.

(2017) Die Politik der Sicherheit – 9/11 als Katastrophe: Strategien der Versicherheitlichung und Risikobearbeitung, in: Michael Reder, Verena Risse und Mara-Daria Cojacura (Hrsg.) Katastrophen – Perspektiven, Stuttgart: Kohlhammer, 59-78.

*(2017) Re-constituting NATO: Foundational Narratives of Transatlantic Security Cooperation in the 1950s and 1990s, in: Benjamin Herborth and Gunther Hellmann (eds.): Uses of the West, Cambridge: Cambridge University Press, 156-178.

*(2016) Imaging Security: A Visual Methodology for Security Studies, in: Gabi Schlag, Julian Junk and Christopher Daase (eds.): Transformations of Security Studies: Dialogues, Diversity and Discipline, London and New York: Routledge, 173-189.

*(2016) Transformations of Security and Security Studies: An Introduction to the Volume, in: Gabi Schlag, Julian Junk and Christopher Daase (eds.): Transformations of Security Studies: Dialogues, Diversity and Discipline, London and New York: Routledge; zus. mit Julian Junk und Christopher Daase, 1-32.

*(2016) A Dialogue on the Identity and Diversity of Security Studies: A Conclusion of the Volume, in: Gabi Schlag, Julian Junk and Christopher Daase (eds.): Transformations of Security Studies: Dialogues, Diversity and Discipline, London and New York: Routledge; zus. mit Julian Junk und Christopher Daase, 233-245.

*(2016) Securitization Theory and the Evolution of NATO, in: Mark Webber and Adrian Hyde-Price (eds.): Theorising NATO: New perspectives on the Atlantic alliance, London and New York: Routledge, 161-182.

(2016) Fictionalizing the facts: Torture and identity in Zero Dark Thirty, in: Gadinger, Frank et al. (eds.): Political Storytelling: From Fact to Fiction, Duisburg: Käte Hamburger Kolleg / Centre for Global Cooperation Research, 62-69.

(2015) Außenpolitik, in: Florian Grotz and Dieter Nohlen (eds.): Kleines Lexikon der Politik, 6., aktualisierte und erweiterte Auflage, München: Beck; zus. mit Anna Geis, 29-32.

(2014) Make it Right: mediale Erzählungen über Katastrophen, in: Gerrit Jasper Schenk, Monica Juneja, Alfried Wieczorek, Christoph Lind (eds.): Von Atlantis bis heute – Mensch, Natur, Katastrophe, Regensburg: Schnell + Steiner, 219-221.

(2014) A Buddha to Protect: Nargis and the Visual Politics of Security, in: Monica Juneja, Gerrit Jasper Schenk (eds.) Disaster as Image: Iconographies and Media Strategies across Europe and Asia, Regensburg: Schnell + Steiner, 137-146.

Experten-Kommission zu Elite-Unis: Wer viel hat, soll noch mehr kriegen, in: TAZ, 29. Januar 2016; Hintergrundgespräch mit Ralf Pauli (online: http://www.taz.de/!5270516/)

Plädoyer für eine kritische Filmpolitologie, 25. Januar 2016 (zus. mit Axel Heck), zib-blog (online: http://zib-online.org/2016/01/25/plaedoyer-fuer-eine-kritische-filmpolitologie/)

Eure Exzellenz … die vielen Gesichter des Wladimir P., 26. März 2014 (zus. mit Martin Schmetz), www.sicherheitspolitik-blog.de

ESVP-Einsätze: legitim und effizient? Anmerkungen zu einer EUropäischen Sicherheitskultur, 26. Oktober 2012, www.sicherheitspolitik-blog.de

Stricken als politischer Protest, 7. September 2012, www.sicherheitspolitik-blog.de

Macht der Bilder: Gender und R2P, 18. Juni 2012, www.sicherheitspolitik-blog.de

Geänderte Öffnungszeiten, 16. Mai 2012 (zus. mit Philipp Offermann), www.sicherheitspolitik-blog.de

Forbidden Voices: Blogs als Waffe, 28. April 2012, www.sicherheitspolitik-blog.de

Stand up for Peace: Youtube, George Clooney und das Ende der Gewalt in Syrien, 23. April 2012, www.sicherheitspolitik-blog.de

Katastrophen kennt allein der Mensch, 5. März 2012, www.sicherheitspolitik-blog.de

Der Sicherheitsbegriff im Wandel, 19. Dezember 2011, www.sicherheitspolitik-blog.de

Energizing Security: NATO’s Quest for Energy Security, 28. November 2011, www.sicherheitspolitik-blog.de

Der Staatstrojaner: Ist die Aufregung berechtigt? 11. Oktober 2011, www.sicherheitspolitik-blog.de

Osama Bin Ladens ‚Bild-Tod‘, 1. August 2011, www.sicherheitspolitik-blog.de

Unsichere Natur? 22. Juli 2011, www.sicherheitspolitik-blog.de

Sicherheit, Freiheit und das Recht, 9. Mai 2011, www.sicherheitspolitik-blog.de

Wie sicher können wir sein? Bilder und Berichte aus Japan, 14. März 2011, www.sicherheitspolitik-blog.de

Münchener Sicherheitskonferenz 2011: Sicherheitskultur live! 3.-7. Februar 2011, www.sicherheits-politik-blog.de (online: http://www.sicherheitskultur.org/de/veranstaltungen/muenchener-sicher-heits-konferenz.html)

Neue Software, alte Hardware? Die NATO 3.0 als Risikomanager, 23. November 2010 (zus. mit Julian Junk), www.sicherheitspolitik-blog.de

 

 

 

 

 

 

HSU

Letzte Änderung: 11. Juli 2018