PC-Labor WiSo

PC-Labor-Belegungsplan

Nutzungsbedingungen:

1. Allgemeines
Das PC-Labor im Raum 2161 (Geb. H1) steht primär Lehrenden und Studierenden der Fakultät WiSo zur Verfügung. Es dient grundsätzlich der Durchführung von Lehrveranstaltungen sowie der selbstständigen Übungstätigkeit unter Verwendung der Software, die auf den jeweiligen Endgeräten installiert ist. Zudem werden im PC-Labor zu bestimmten Zeiten auch Forschungsaktivitäten durchgeführt.

2. Zugangsberechtigung
Der Zugang zum PC-Labor erfolgt mit den regulären Transponderkarten der HSU-Angehörigen. Der Zugang zu den PCs erfolgt mit den RZ-Nutzerkennungen der HSU.

3. Belegungsplan
Die Zeiten der Benutzung sind durch den PC-Belegungsplan festgelegt. Außerhalb der darin ausgewiesenen Lehrveranstaltungen und festgelegten Zeiten für Forschungsaktivitäten steht das PC-Labor dem Nutzerkreis ausschließlich zu Studienzwecken zur Verfügung. Die Belegung mit regelmäßigen Lehrveranstaltungen sowie Einzelveranstaltungen ist rechtzeitig im Sekretariat des Leiters des PC-Labor anzumelden. In nicht auflösbaren Konfliktfällen liegt die Entscheidung zur Belegung bei der Dekanin / dem Dekan der Fakultät WiSo.

Falls im Rahmen einer Lehrveranstaltung zusätzliche Software benötigt wird bzw. dazu Neuinstallationen und/oder Systemänderungen erforderlich sind, dann ist dies beim Leiter des PC-Labors rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung zu beantragen.

4. Sonderbedingungen
Berechnungen, z.B. für Projekte oder Abschlussarbeiten o.ä., die über einen längeren Zeitraum laufen sollen, bitte VORHER per Email anmelden.

Ansprechpartner: Herr Dr. Stefano Ianigro, stefano.ianigro@hsu-hh.de oder Herr Pascal Reimer, reimerp@hsu-hh.de.

5. Nutzerpflichten
Die Nutzer haben das PC-Labor nur gemäß den Hinweisen und Weisungen des Lehrpersonals bzw. des Systembetreuers zu benutzen. Missbrauch oder sonstige vorsätzliche oder grob fahrlässige Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen können als Dienstpflichtverletzung disziplinar geahndet werden. Gegebenenfalls entsteht eine Schadensersatzpflicht gegenüber der HSU.

Es gelten sinngemäß die Regelungen von § 8 (Rechte und Pflichten des Benutzers) der Betriebsordnung des Rechenzentrums der HSU. Hierzu gehört die ökonomisch sinnvolle Nutzung der Informationsverarbeitungs-Ressourcen, die Einhaltung üblicher Grundsätze der Informationstechnik-Sicherheit sowie die verantwortliche Nutzung von Web- und weiteren Internet-Diensten.

Die Ausstattung des PC-Labors ist sorgfältig zu behandeln. Entnahmen und Ausleihen von Gegenständen – insbesondere auch Kopien von Software – sind untersagt. Es dürfen ausschließlich die von der HSU zur Verfügung gestellten Programme benutzt werden. Eigenständige Änderungen der Programme und des Systems sowie die Installation von Fremdsoftware durch die Nutzer sind nicht gestattet. Die Modifikation der auf den Festplatten befindlichen Konfigurations- und Installationsdateien ist untersagt. Der Anschluss und die Inbetriebnahme externer Geräte sind über die an den PCs installierten Frontpanels möglich.

Während des Aufenthalts im PC-Labor ist Ruhe und Ordnung zu gewährleisten. Essen und Trinken ist im PC-Labor im Regelfall nicht gestattet. Die Nutzer haben sich beim Verlassen des PC-Labors von dem genutzten PC abzumelden und die Monitore sowie gegebenenfalls das Deckenlicht/die Tischlampen sind auszuschalten. Außerdem ist sicherzustellen, dass die Tür des PC-Labors beim Verlassen des Raumes ins Schloss fällt.

Die auf den Festplatten befindlichen Dateien werden nicht zentral gesichert; es obliegt den Nutzern, angefertigte Dateien zu sichern.

6. Verhalten bei Störungen
Im Falle von Unregelmäßigkeiten, Betriebsstörungen oder dem Ausfall einzelner Geräte sind die Nutzer verpflichtet, unverzüglich den IT-Koordinator der Fakultät WiSo zu benachrichtigen.

7. Nutzungsanleitungen
Hinweise zur Nutzung der Hardware und Software finden sich in den jeweils aktuellen Nutzungsanleitungen.

8. Inkrafttreten
Diese Nutzungsbedingungen gelten ab dem 08.04.2016.

9. Erreichbarkeiten

Leiter PC-Labor:
Univ.-Prof. Dr. A. Fink
Geb. H1, R. 2129, App. 2857
E-Mail: andreas.fink@hsu-hamburg.de

IT-Koordinator:
Dr. S. Ianigro
Geb. H1, R. 2130, App. 2656
E-Mail: stefano.ianigro@hsu-hh.de

Mitarbeiter IT:
P. Reimer
Geb. H1, R. 2011, App. 3367
E-Mail: reimerp@hsu-hh.de

Sekretariat:
Katrin Hofmann
Geb. H1, R. 2128, Ap. 3345
E-Mail: hofmannk@hsu-hh.de