Betriebswirtschaftslehre (B. Sc./M. Sc.)

Fakultät: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Abschlüsse: Bachelor of Science / Master of Science
Regelstudienzeit: 7 Trimester für Bachelor + 5 Trimester Master
Studienvoraussetzungen:
  1. die Allgemeine Hochschulreife (Abitur),
  2. die bestandene Offizierprüfung,
  3. die Verpflichtung als Soldat/Soldatin auf Zeit für 13 Jahre in der Laufbahn der Offiziere des Truppendienstes.

Studiensprache: Deutsch
Studienbeginn: Anfang Oktober

Beschreibung

Das Studienfach Betriebswirtschaftslehre soll den Studierenden breit gefächerte fachliche Fähigkeiten und Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre vermitteln und punktuelle Vertiefungsmöglichkeiten bieten.
Die Studierenden sollen persönliche Fähigkeiten entwickeln, die zu qualifiziertem und verantwortlichem Handeln in der Berufspraxis erforderlich sind und die es ermöglichen, wirtschaftliche und soziale Zusammenhänge zu erfassen, mit wissenschaftlichen Methoden zu analysieren und aktiv zu steuern.
Dazu werden aufbauend auf einer fundierten theoretischen Basis der betriebswirtschaftlichen Teildisziplinen, der Volkswirtschaftslehre und relevanter juristischer Fachgebiete Umsetzungskompetenzen vermittelt. Diese sollen die Absolventinnen und Absolventen befähigen, betriebswirtschaftliche Methoden, Techniken und Instrumente zielorientiert und verantwortlich anzuwenden.

Studienaufbau

Der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre dauert in der Regel sieben Trimester und ist modular aufgebaut. Der erste Studienabschnitt (Grundlagenphase) erstreckt sich vom 1. bis zum 4. Trimester, der zweite Studienabschnitt (Vertiefungsphase) beginnt bereits im 4. Trimester und kann bis zum 7. Trimester abgeschlossen werden.
Im Zentrum des ersten Studienabschnittes, der für die Studiengänge Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre identisch angeboten wird, stehen jene betriebswirtschaftlichen, volkswirtschaftlichen,  mathematisch-statistischen und juristischen Grundlagen, die die Basis jedes wirtschaftswissenschaftlichen Studiums bilden. Im vierten Trimester beginnt nahtlos die Vertiefungsphase des Bachelor-Studiums. Diese besteht im Wesentlichen aus einer  betriebswirtschaftlichen und einer volkswirtschaftlichen „Säule“ sowie einem wählbaren Komplementärfach. Hinzu kommt die verpflichtende Bachelor- Abschlussarbeit.

Der Masterstudiengang baut konsekutiv auf einem wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor- Abschluss auf. Er dient der Vertiefung und Erweiterung der Fachkenntnisse aus dem Bachelor- Studium mit Bezug auf klar definierte Studienschwerpunkte. Neben der Einübung spezieller Fachmethoden soll im Masterstudium auch die Befähigung zu eigenständiger wissenschaftlicher Arbeit vermittelt werden. Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, die Bedeutung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden für die Lösung komplexer wissenschaftlicher und gesellschaftlicher Problemfelder zu reflektieren. Die Master-Prüfung führt zu einem zweiten berufsqualifizierenden und wissenschaftlichen Abschluss des Studiums. Der Masterstudiengang dauert fünf Trimester (achtes bis zwölftes Studientrimester) und schließt mit der Master-Arbeit ab.

Bewerbung

Bewerbungsunterlagen erhalten Sie bei der Wehrdienstberatung in dem für Ihren Wohnort zuständigen Kreiswehrersatzamt. Namen und Kontaktdaten der Wehrdienstberater finden Sie im Telefonbuch unter „Bundeswehr“ oder im Internet unter http://www.bundeswehr-karriere.de. Telefonische Hotline: 0800 9800880.

Studienberatung/Kontakt

Die Studienberatung wird unter der Verantwortung der Fakultäten von den Mitgliedern des akademischen Bereichs durchgeführt.

Studiendekan Betriebswirtschaftslehre
Univ.-Prof. Dr. Hans Koller
Telefon: 040 6541-2850
E-Mail: hans.koller@hsu-hh.de

Studierende, die im Rahmen einer Kooperation mit einem Unternehmen, einer Stiftung, einer Behörde oder sonstiger institutioneller Partner an der HSU studieren möchten, sowie Soldatinnen und Soldaten, die im Rahmen des BFD ein Studium an der HSU aufnehmen möchten, wenden sich bitte an das Hochschulmarketing:

Astrid Strüßmann
Telefon: 040 6541–3855
E-Mail: astrid.struessmann@hsu-hh.de


Studiumzusammenfassung: Betriebswirtschaftslehre (B. Sc./M. Sc.)

 

HSU

Letzte Änderung: 22. Oktober 2018