Dr. Katja Schmidt

Dr. Katja Schmidt

Besucher:innenanschrift
Helmut-Schmidt-Universität
Gebäude H1
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg

Raum: 2361

Telefon: +49-40-6541-2566
Fax: +49-40-6541-2546

E-Mail:
schmika@hsu-hh.de


Nach Vereinbarung


seit März 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Erwachsenenbildung

März 2017 Promotion, Titel der Doktorarbeit: „Lügen bildet?! – Hochstapler und ihre Bildungsprozesse in biographischen Erzählungen“, Note summa cum laude

seit 2013 Redaktion der Zeitschrift „Erziehungswissenschaft“ (DGfE)

Lehrauftrag der Universität Hamburg im WS 2013

2010-212 wissenschaftliche Evaluation der Projekte „FLIQ“ (Familien leben im Quartier) und „Schritte“ der BEQUA in Flensburg

von 2009-2011 Vertreterin des Mittelbaus im Fakultätsrat der Fakultät Geistes- und Sozialwissenschaften an der HSU

März 2007 bis März 2009 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Berufs- und Arbeitspädagogik, Professur Dehnbostel an der HSU

freie Lektorin für wissenschaftliche Publikationen

Studium der Deutschen Sprache und Literatur sowie der Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung an der Universität Hamburg

während des Studiums studentische Hilfskraft und Korrekturassistentin an der Universität Hamburg im Fachbereich Deutsch als Fremdsprache sowie studentische Mitarbeiterin für verschiedene Weiterbildungsanbieter


Schmidt, Katja/Petersen, Katja/Koryshev, Michail (Hrsg.) (2019): Streifzug durch die deutsche Kulturgeschichte. Studienbuch Band I, Hamburg, St. Petersburg.

Koryshev, Mikhail/Ivanova, Ekaterina/Zubova, Elena/Petersen, Katja/Schmidt, Katja: Dutch artist Vincent van Gogh through the eyes of the German psychiatrist Karl Leonhard in the context of current cultural and medical discussion. In: Scandinavian Philology/Skandinavskaja Filologija 2/2019, 17, S. 000-000.

Schmidt, Katja (2018): Über die Lüge in „postfaktischen“ Zeiten. Eine Herausforderung für die Erwachsenenbildung? In: Hessische Blätter für Volksbildung, 3, S. 245-252.

Petersen, Katja/Schmidt, Katja/Zeuner, Christine: Der Mensch und seine Biographie zwischen Individualisierung und Ökonomisierung. In: Einführung in das Bildungs- und Kulturmanagement, hrsg. v. Gernot Graeßner und Martin Hendrik Kurz, Augsburg 2018, S. 191-208.

Schmidt, Katja (2018): Lüge, Hochstapelei und Bildung Bildungstheoretische Annäherungen und biographische Rekonstruktionen, Bielefeld.

Schmidt, Katja (2018, wissenschaftliches Lektorat): Das Politische in der Erwachsenenbildung,  hrsg. v. Anke Grotlüschen, Sabine Schmidt-Lauff, Silke Schreiber-Barsch und Christine Zeuner, Schwalbach/Taunus.

Schmidt, Katja (2018, wissenschaftliches Lektorat): Betriebliche Kompetenzentwicklung in heterogenen Lernkonstellationen gestalten. Erfahrungen und Erkenntnisse zu den Möglichkeiten arbeitsintegrierter betrieblicher Weiterbildung, hrsg. v. Gabriele Molzberger, Münster.

Jornitz, Siglinde/Kessl, Fabian/Sturm, Tanja/Schmidt, Katja (2018): Editorial. (Erziehungs-)Wissenschaftlich puplizieren. Veränderte Bedingungen und neue Techniken. In: Erziehungswissenschaft 29, 57, S. 5-7.

Koller, Hans-Christoph/Kessl, Fabian/Schmidt, Katja (2018): Editorial. Der Beitragt der Erziehungswissenschaft zur Bildungsforschung. In: Erziehungswissenschaft 29, 56, S. 7-8.

Kessl, Fabian/Schmidt, Katja (2017): Editorial. „Zur Rolle der Erziehungswissenschaft im Rahmen der Debatte um sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten“. In: Erziehungswissenschaft 28, 54, S. 7-8.

Kessl/Fabian/Schmidt, Katja (2016): Editorial. „Hamsterrad (Erziehungs-)Wissenschaft: prekär und beschleunigt“. In: Erziehungswissenschaft 27, 53, S. 5-8.

Zeuner, Christine/Schmidt, Katja (2016): Editorial. „Erziehungswissenschaft in den Nachbarländern“. In: Erziehungswissenschaft 27, 52, S. 5-6.

Zeuner, Christine/Petersen, Katja/Schmidt, Katja (2015): Biographie und Erwachsenenbildung. Studienheft für die Euro-FH Göttingen, Hamburg.

Zeuner, Christine/Kessl, Fabian/Schmidt, Katja (2015): Editorial. „Wie politisch ist die Erziehungswissenschaft. In: Erziehungswissenschaft 26, 50, S. 5-6.

Zeuner, Christine/Schmidt, Katja (2014): Editorial. „Tradition und Zukünfte. 50 Jahre Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft“. In: Erziehungswissenschaft 25, 48, S. 5-9.

Zeuner, Christine/Schmidt, Katja (2013): Editorial. „Zwischen Institutionalisierung und Selbstverpflichtung. Zur Diskussion um ethische Standards in der Erziehungswissenschaft“. In: Erziehungswissenschaft 24, 47, S. 5-7.

Zeuner, Christine/Schmidt, Katja (2013): Editorial. „Wissenschaftliche Gutachten schreiben. (Bildungs-)politische Entwicklungen und disziplinäre Anforderungen. In: Erziehungswissenschaft 24, 46, S. 5-7.

Schmidt, Katja (2012): Erwachsenenbildung im Nationalsozialismus. In: Enzyklopädie Erziehungswissenschaft Online (EEO), Fachgebiet Erwachsenenbildung, hrsg. v. Christine Zeuner, Weinheim und Basel [http://www.erzwissonline.de/fachgebiete/erwachsenenbildung/beitraege/16120271.htm] (Zugriff: 12.11.2012).

Zeuner, Christine/Schmidt, Katja (2012): Evaluationsbericht für das Projekt „Familien leben im Quartier“. Hamburg.

Zeuner, Christine/Schmidt, Katja (2012): Evaluationsbericht für das Projekt „Schritte – Frauen finden ihren Weg“. Hamburg.

Schmidt, Katja (2010): Generationen zwischen Bildung, Erziehung und sozialer Wirklichkeit. Rezension über: Ecarius, Jutta: Generation, Erziehung und Bildung. Eine Einführung. Stuttgart 2008. In: Kursiv. Journal für politische Bildung, 1, S. 85-87.

Schmidt, Katja (2008): Zwischen Kritik und Utopie – Facetten aufgeklärter politischer Bildung. Rezension über: Ahlheim, Klaus: Mut zur Erkenntnis. Über das Subjekt politischer Erwachsenenbildung, Schwalbach/Ts. 2008. In. Kursiv. Journal für politische Bildung, 3, S. 87-90.

Schmidt, Katja (2008): Aufsuchendes Lernen an erinnernden Orten. Rezension über: Grillmeyer, Siegfried/Wirtz, Peter (Hrsg.): Ortstermine 2. Politisches Lernen am historischen Ort, Schwalbach/Ts. 2008. In: Kursiv. Journal für politische Bildung, 1, S. 76-77.

Schmidt, Katja (2008): Rezension über: Molzberger, Gabriele: Rahmungen informellen Lernens. Zur Erschließung neuer Lern- und Weiterbildungsperspektiven, Wiesbaden 2007. In: Das Argument. Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, 5, S. 606-607.

Schmidt, Katja/Stopka, Christine (2001): 1951-2001. 50 Jahre Stadtjugendring. Einblicke in die Geschichte der kommunalen Jugendarbeit in Schwarzenbek nach dem Zweiten Weltkrieg, Schwarzenbek.


Bildungstheorie, Qualitative Biographie- und Bildungsforschung, Lernen und Lehren in der beruflichen Weiterbildung, Postgraduate Medical Education sowie historische Erwachsenenbildungsforschung.


Helmut-Schmidt-Universität
Fak. f. Geistes- und Sozialwissenschaften
Professur für Erwachsenenbildung
Postfach 70 08 22
22008 Hamburg

HSU

Letzte Änderung: 13. Oktober 2021