Stärken- und Ressourcentraining

Infos zum Training

Das Stärken- und Ressourcentraining ist ein multimodales Training und umfasst 6 Termine in wöchentlichem Abstand mit einer Dauer von jeweils 90 Minuten

Sie lernen…

  • die eigenen Ressourcen bewusster wahrzunehmen und zu aktivieren,
  • etwas Gutes für Gesundheit und Wohlbefinden zu tun,
  • mehr auf sich zu achten,
  • Konzentration und Aufmerksamkeit zu fördern,
  • positive Gefühle und Gedanken aktiv zu nutzen sowie
  • schwierige Gefühle und störende Gedanken (Kopfkino) besser zu beherrschen.

Für nähere Informationen besuchen Sie gerne die folgende Homepage:

https://staerken-ressourcen-training.jimdo.com/

Zusätzlich finden Sie hier unseren Flyer und das Poster zum Training.

Schauen Sie auch gerne unser Video zum Training an:

Konzeptionsteam des Stärken- und Ressourcentrainings

Bild

Dr. Annika Krick

Prof. Dr. Jörg Felfe

Prof. Dr. Karl-Heinz Renner

HSU

Letzte Änderung: 17. Juni 2021