Thea Klüver, M.A., Wissenschaftliche Hilfskraft

Thea Klüver
Besucher:innenanschrift

Helmut-Schmidt-Universität
Gebäude H1
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg

 

Raum: 2363

 

E-Mail:
kluevert@hsu-hh.de


nach Vereinbarung per E-Mail



2013 – 2017
Studium der Diversitätsbewussten Sozialpädagogik, Bachelor of Arts an der Universität Oldenburg

2013 – 2017
Studentische Hilfskraft in der Fachgruppe Diversitätsbewusste Sozialpädagogik an der Universität Oldenburg

2017 – 2020
Studium der Erziehungswissenschaft/Schwerpunkt Partizipation und Lebenslanges Lernen, Master of Arts an der Universität Hamburg

2018
Praktikum bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung Hamburg

2018 – 2020
Studentische Hilfskraft an der Professur für Erwachsenenbildung, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg

2018 – 2021
Sozialpädagogin am Grone Bildungszentrum BZQI im Projekt „Eingliederung weiblicher Migrantinnen“

Seit 2020
Wissenschaftliche Hilfskraft an der Professur für Erwachsenenbildung, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg



Klüver, Thea (2021): Was bewegt zur Bildungsfreistellung? Handlungsleitende Interessen milieuspezifisch interpretiert. In: Pabst, Antje; Zeuner, Christine (Hrsg.). „Fünf Tage sind einfach viel zu wenig“ – Bildungszeit und Bildungsfreistellung in der Diskussion. Frankfurt am Main: Wochenschau Verlag. (im Druck)



  • Subjektwissenschaftliche Lehr-Lernforschung in der Erwachsenenbildung und (beruflichen) Weiterbildung, insbesondere im Rahmen von Alphabetisierung und Grundbildung, Literalität/Numeralität und im Rahmen von Bildungsfreistellung/Bildungsurlaub/Bildungszeit
  • migrationsspezifische Frage- und Themenstellungen im Zusammenhang mit den Differenzlinien Ethnien/Nation/Kultur und Geschlecht



Helmut-Schmidt-Universität
Fak. f. Geistes- und Sozialwissenschaften
Professur für Erwachsenenbildung
Postfach 70 08 22
22008 Hamburg






HSU

Letzte Änderung: 13. Oktober 2021