Erprobungsprogramm Kompetenzorientierte Ausbildung: Erfahrungen der Erprobungsdienststellen und Ergebnisse der externen Evaluation

Die Abteilung Ausbildung Streitkräfte im Kommando Streitkräftebasis arbeitet seit 2014 an der Neufassung der Didaktik-Methodik-Regelung für das Ausbilden in den Streitkräften. Wesentliche inhaltliche Vorgabe war die Einführung von Kompetenzorientierung in der Personalentwicklung und damit auch in der Ausbildung gemäß den Teilkonzeptionen „Personalmanagement“ sowie „Ausbildung Streitkräfte und Übungen“. Eine streitkräfteübergreifende Arbeitsgruppe hat den Regelungsentwurf C1-221/0-100 „Kompetenzorientiert Ausbilden in den Streitkräften“ erstellt und damit eine Nachfolgeregelung für die in die Jahre gekommene Zentralen Dienstvorschrift 3/1 „Grundsätze der Ausbildungslehre“ vorgelegt.

Gemeinsam mit allen Militärischen Organisationsbereichen wurde der neue Regelungsentwurf nun zwei Jahre lang erprobt. Im Rahmen dieses „Erprobungsprogramms Kompetenzorientierung in der Ausbildung (EPKOA)“ wurden insgesamt sieben Trainings an sechs Ausbildungseinrichtungen untersucht. Es sollte festgestellt werden, ob und wie die Vorgaben des neuen Regelungsentwurfs in der Praxis funktionieren. Die Erprobung wurde Ende 2017 abgeschlossen.

Neben den dokumentierten Erfahrungen der Erprobungsdienststellen wurden der TÜV Rheinland und das Umfragezentrum Bonn mit der externen (entwicklungsbegleitenden und abschließenden) Evaluation des Erprobungsprogramms beauftragt. Im April dieses Jahres wurde der Abschlussbericht vorgelegt. Die Ergebnisse haben Eingang in die Schlussfassung des neuen Didaktik-Methodik-Regelungsentwurfs gefunden.

Im Workshop werden die Erfahrungen der Erprobungsdienststellen und die Ergebnisse der externen Evaluation vorgestellt und diskutiert.

Gemeinsam mit den Vertretern der Abteilung Ausbildung Streitkräfte sollen auf dieser Basis Ideen, Vorschläge aber auch Hürden für die Weiterentwicklung der Ausbildung hin zur Kompetenzorientierung erörtert werden.

HSU

Letzte Änderung: 10. Juli 2018