English Version Anmeldung mit Ihrem RZ-Account

Menüs

Kontextbereich


Photokatalytische Aktivität


DCA

Das Institut für Werkstofftechnik verfügt über eine Anlage zur Charakterisierung photokatalytischer Aktivität, insbesondere von Titandioxidschichten. Die Anlage ist in der Lage , Proben mit bis zu 10 cm Durchmesser unter definierten Lichtbedingungen zu charakterisieren und Photoneneffizienzen zu bestimmen. Dafür stehen eine leistungsfähige Xenon-Lichtquelle, sowie ein computergesteuerter Titrator zur Verfügung.

Bild vergrößert anzeigen...DCA-Anlage Link wird in einem neuen Fenster geöffnet

DCA - Anlage

Ansprechpartner:

Henning Gutzmann, 040/6541-3687

Stand dieser Seite: 18.12.2012 - 13:15:18 | Datenschutzerklärung | Druckdatum: 19.11.2017 - 07:31:29

Letzte Aktualisierung (Institut für Werkstofftechnik): 10.11.2017 - 16:55:37 | WebBox 1.5.2.20160202 | rzcluster2-8 |