Dipl.-jur. Emily Mary Laing

Laing.Emily

Raum:
2117
Besucheranschrift
Helmut-Schmidt-Universität
Gebäude H1
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg
Postanschrift
Helmut-Schmidt-Universität
Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
Postfach 70 08 22
22008 Hamburg

Emily Mary Laing studierte von 2013 bis 2019 Rechtwissenschaft mit dem Schwerpunkt Umwelt- und Planungsrecht an der Universität Hamburg. Während des Studiums war sie Mitglied im Fachschaftsrat Rechtswissenschaft und studentischen Initiativen. Daneben hat sie an unterschiedlichen Lehrstühlen als studentische Hilfskraft gearbeitet und Erstsemester-Tutorien geleitet. Seit November 2019 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Helmut-Schmidt-Universität am Lehrstuhl von Prof. Dr. Margarete Schuler-Harms, Professur für Öffentliches Recht, insbes. Öffentliches Wirtschafts- und Umweltrecht. Aktuell arbeitet sie zum Thema Autonomie im Grundsicherungsverhältnis.

  • Verwaltungsrecht
  • Sozialrecht, mit dem Schwerpunkt auf Grundsicherung (SGB II)
  • Planungsrecht
  • kritische Rechtswissenschaft

  • Die Bedeutung des Geschlechts im Recht, mit E. Richter, in: Naß et. al (Hrsg.), Geschlechtliche Vielfalt (er)leben, Gießen, 2016, S. 93 – 112.
  • Der Grundsatz der Planerhaltung, Hamburger Rechtsnotizen 2018, 34.
  • Absolventenrede auf der Absolventenfeier der Fakultät für Rechtswissenschaft, 15.01.2020
  • ATÖR inklusiv: Bericht aus dem AK Gender, von und mit: A. Bertram, A. Sandhu, F. Wülkert. JuwissBlog Nr. 20/2020 v. 04.03.2020.
  • Subordinationsrechtliche Vereinbarungen im Recht der Grundsicherung für Arbeitsuchende, mit Dr. K. Goldberg, SGb 2021, 216.

HSU

Letzte Änderung: 8. April 2021