Beratungsanliegen

Die Psychologische Beratungsstelle steht grundsätzlich allen Studierenden der Helmut Schmidt Universität zur Verfügung.

Die Studierenden können sich mit allen studienbezogenen, persönlichen und/ oder militärischen Problemen an die Beratungsstelle wenden.

 Beispiele für konkrete Beratungssanlässe :

  • Lern- und Arbeitsschwierigkeiten
  • Prüfungsangst
  • Zweifel am  Studienfach/Studium
  •  Zweifel an der  beruflichen Zukunft
  • Partnerschaftsprobleme
  • Familiäre Konflikte
  • Selbstwertproblematik
  • Psychsomatische Beschwerden
  • Burnout
  • Suchtprobleme
  • Depressive Verstimmungen
  • Probleme mit Kameraden/innen, Lehrenden oder Vorgesetzten
  • Auch: Vermittlung weiterführender Hilfen (ambulante Psychotherapie, Beratungsstellen, stationäre Einrichtungen)

 

Dies ist nur eine Auswahl möglicher Themen, mit denen Ratsuchende in die Beratung kommen können. Jedes individuelle Anliegen wird ernst genommen!

HSU

Letzte Änderung: 13. Februar 2018