News

Allgemeiner Hinweis zur Klausur „Wertschöpfung: Logistik“

Für den Übergang in der Master ( M.Sc. BWL) sind die Leistungspunkte der Lehrveranstaltung erforderlich. Nachdem die nächste schriftliche Prüfung (zweite Wiederholung) erst nach der Vorlesung im FT 2019 angeboten wird, kommt teilweise die Frage nach einer „vorgezogenen Prüfung“ auf.

Falls Sie hiervon betroffen sind: es besteht die Möglichkeit, beim Prüfungsamt Antrag auf eine „vorgezogene mündliche Ergänzungsprüfung“ zu stellen. In Abhängigkeit von ihrer persönlichen Situation wird diesem Antrag auch typischerweise stattgegeben (zumindest war dies, unserem Eindruck nach, in der Vergangenheit der Fall). Wir bieten dann von unserer Seite Prüfungstermine im HT 2018 und im WT 2019 an: TBA.

Ihrer individuellen Studiensituation können wir so weitestgehend nachkommen. Wichtig wäre, dass Sie uns über entsprechende Anträge bzw. ihre Terminplanung bitte informieren.

gez. M. J. Geiger

HSU

Letzte Änderung: 15. Oktober 2018