HSU

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sonderausstellung „Der Führer Adolf Hitler ist tot.“

15. Aug @ 9:00 - 30. Okt @ 16:00

Veranstaltung Navigation

75 Jahre nach dem Attentat auf Hitler und dem Staatsstreichversuch am 20. Juli 1944 zeigt die Bibliothek der Helmut-Schmidt-Universität eine Sonderausstellung des Militärhistorischen Museums der Bundeswehr zum zivil-militärischen Widerstand gegen das NS-Regime. Konzipiert und kuratiert wurde die Ausstellung im Auftrag des Museums und des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr von dem Historiker Dr. Magnus Pahl.

Die Ausstellung beschäftigt sich im Wesentlichen mit der Vorgeschichte, dem Verlauf und den Folgen des Stauffenberg-Attentats (Deckname Walküre). Wichtige zivile und militärische Akteure des Widerstands werden vorgestellt. Ergänzt wird die Ausstellung durch Exponate aus dem Bibliotheksbestand.

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen auf der Veranstaltungsseite der Universitätsbibliothek.

 

Details

Beginn:
15. Aug @ 9:00
Ende:
30. Okt @ 16:00
Veranstaltungkategorie:
Website:
https://ub.hsu-hh.de/termine/der-fuehrer-adolf-hitler-ist-tot-sonderausstellung/

Veranstaltungsort

Universitätsbibliothek
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg
Deutschland

Telefon:
(040) 6541-2626
Website:
https://ub.hsu-hh.de/

Veranstalter

Universitätsbibliothek
Telefon:
(040) 6541-2626
E-Mail:
biblio@hsu-hh.de
Website:
https://ub.hsu-hh.de/