HSU

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geburtstagssymposium

20. Sep @ 13:00 - 18:30

Veranstaltung Navigation

zum 60. Geburtstag von Univ.-Prof. Dr. Burkhard Meißner

13:00-14:00 Uhr Sektempfang

14:00-14:45 Uhr „Wie die Polis zu ihrem Namen kam“
Prof. Dr. Catherine Trümpy, Université de Genève

14:45-15:30 Uhr „Ständiger Ärger im Hinterhof. Die unvollkommene Herrschaft der Römer über das Imperium Romanum der Republik“
Prof. Dr. Christian Mileta, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

15:30-16:00 Uhr Kaffeepause

16:00-16:45 Uhr „Als Doktorvater im Krieg. Der Hanseforscher Fritz Rörig und seine Schüler.“
Prof. Dr. Stephan Selzer, Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg

16:45-17:30 Uhr „Soldaten sind Mörder. Zur Idee des Diktums in der Antike“
PD Dr. Clemens Koehn, University of New England, AU

17:30-17:45 Uhr Kaffeepause

17:45-18:30 Uhr „Terrorziel Kultur: Der Schutz von Kulturgütern in Krisen und Konflikten als neue strategische Aufgabe“
Oberst i.G. Prof. Dr. Matthias Rogg, GIDS, Hamburg

Details

Datum:
20. September 2019
Zeit:
13:00 - 18:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Thomas-Ellwein-Saal
Gebäude M1, Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr, Holstenhofweg 85
22043 Hamburg
Deutschland

Veranstalter

Univ.-Prof. Dr. Burkhard Meißner