Veröffentlichungen

Frank Beiler

 

Monographien

Beiler, Frank / Jung, Thomas / Sanders, Olaf / Thomas, Phillipp: Kleine Theorie der Unbedingten Schule. Katzenberg Verlag. Hamburg 2014

 

Herausgeberschaften

Dietrich, Cornelie / Uhlendorf, Niels / Beiler, Frank / Sanders, Olaf: Anthropologien der Sorge im Pädagogischen. Beltz. Weinheim 2020

Behrens, Roger / Beiler, Frank: Krieg in Serie. Zur Serialität von Kriegsfernsehserien. [https://web.hsu-hh.de/fak/geiso/fach/pae-bsp/archiv/tagung-krieg-serien/image/image_view_fullscreen]. VS Springer Verlag. Wiesbaden 2020 i.V.

Behrens, Roger / Beiler, Frank / Sanders, Olaf: Zukunftsthemen der Bildungsphilosophie. Hamburger Dispute 2019 / Wittenberger Gespräche. Hamburg 2020 i.V.

 

Beiträge in Handbüchern

Beiler, Frank: Filmbildung. In: Geimer, Alexander / Heinze, Carsten / Winter, Rainer (Hrsg.): Handbuch Filmsoziologie. Springer VS. DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-10947-9_79-1, 2019, S. 1–22

mit Sanders, Olaf: Virtuelle Pädagogik: Orte virtueller Fort- und Weiterbildung. In: Rieger, Stefan / Kasprowicz, David (Hrsg.): Handbuch Virtualität. Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-16358-7_32-1, 2018, S. 1–19

mit Sanders, Olaf: Filmsoziologie und Poststrukturalismus. In: Geimer, Alexander / Heinze, Carsten / Winter, Rainer (Hrsg.): Handbuch Filmsoziologie. Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-10947-9_20-1, 2018, S. 1–17

 

Beiträge in Sammelbänden

Beiler, Frank: Die Klimakrise, billige Bildung und deep adapdation. In: Beiler, Frank: Zukunftsthemen der Bildungsphilosophie. Hamburger Dispute 2019 / Wittenberger Gespräche. Hamburg 2020 i.V.

Beiler, Frank: Ein ökologisches Leben leben. Suchbewegungen zu einer Postwachstumsgesellschaft. In: Wulf, Christoph / Mersch, Dieter / Senkbeil, Thomas / Bilgi, Oktay: Der Mensch als Faktizität. i.V.

Beiler, Frank: Tote Theorie. Überlegungen zur Logik der Repräsentation. In: Karcher, Martin / Rödel, Sales: Lebendige Theorie. Hamburg, Berlin 2020. i.A.

Beiler, Frank: Fernand Deligny und die Kartografie in den Cevennen – Ein Weg zu einer ästhetischen Empirie. In: Fischer, Diana / Jergus, Kerstin / Puhr, Kirsten / Wrana, Daniel (Hrsg.): ‚Theoretische Empirie‘ – Erkenntnisproduktion zwischen Theoriebildung und empirischen Praxen Wittenberger Gespräche VII, 2020, i.D.

Beiler, Frank: Kartografie in den Cevennen – Zu einer kartografischen Praxis und deren Verbindungen zu einer Form der Kollektiv-Sorge. In: Dietrich, Cornelie / Uhlendorf, Niels / Beiler, Frank / Sanders, Olaf (Hrsg.): Anthropologien der Sorge im Pädagogischen. Beltz. Weinheim 2020, S. 263–278

Beiler, Frank: Vom repräsentativen zum ästhetischen Regime – Für eine andere Empirie. In: Mayer, Ralf / Schäfer, Alfred / Steffen, Wittig (Hrsg.):  Jacques Rancière: Pädagogische Lektüren. Springer VS. DOI: 978-3-658-24783-6_4, 2019, S. 91–111.

mit Kolorz, Jan-Nikolai: Stillness is the move – Politische Revolution, ästhetische Revolution, keine Revolution: Jacques Rancière und der Film Spring Breakers. In: Bünger, Carsten / Sanders, Olaf / Schenk, Sabrina (Hrsg.): Bildung und Politik nach dem Spätkapitalismus. Argument Verlag. 2018, S. 183–211.

 

Vorträge

Tote Theorie: Skizze zur ‚Krise der Repräsentation’ und anderen Krisen. Gehalten auf der Tagung „Lebendige Theorie“, Arbeitstagung 04.–05. Oktober 2019 Hamburg & 17.–18. Januar 2020 Berlin, Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg, Humboldt-Universität zu Berlin

Kartografie in den Cevennen – Wege zu einer Form der Kollektiv-Sorge. Gehalten auf der Tagung „Anthropologie der Sorge“, Herbsttagung der Kommission Pädagogische Anthropologie 2018, Sektion Allgemeine Erziehungswissenschaft, DGfE, Helmut-Schmidt-Universität Hamburg

Kartografie(n) – Wege zu einer ästhetischen Empirie. Gehalten auf der Tagung „‚Theoretische Empirie’ – Erkenntnisproduktion zwischen Theoriebildung und empirischen Praxen“, Wittenberger Gespräche 2018, Leucorea Wittenberg

Zum „Verlust von Gegenwart“ und einer Verschiebung des Kritikbegriffs. Gehalten auf dem Symposium „Zur Kritik von Bildung und Zeit in der europäischen Moderne“, SGBF Kongress 2017, Université de Fribourg, Schweiz

“It’s all in the game.” Zu Serialität und Ästhetik in The Wire. Gehalten auf der Tagung „WEITERSEHEN“ – Interdisziplinäre Perspektiven Dresdner Serienforschung 2014, Technische Universität Dresden

 

Rezensionen und Open Access Veröffentlichungen

Burckhardt, Martin: Philosophie der Maschine. In: Widerspruch. Münchner Zeitschrift für Philosophie. Heft 67. 2019, S. 141–143

Nancy, Jean-Luc: Was tun? In: Widerspruch. Münchner Zeitschrift für Philosophie. Heft 64. 2017, S. 133–134.

Beiler, Frank: Vom Verlust der Gegenwart und einer Verschiebung. Eine bildungsphilosophische Herangehensweise an Phänomene des digitalen Wandels. In: Beiler, Frank / Forster, Edgar / Gödl, Doris / Scherrer, Madeleine: Zeitkonzepte in der aktuellen Bildungsdiskussion. Open Access: http://doc.rero.ch/record/304993 réro doc. Digitale Bibliothek. 2017

Bookchin, Murray: Die nächste Revolution. In: Widerspruch. Münchner Zeitschrift für Philosophie. Heft 62. 2016, S. 115–116.

Rancière, Jacques: Die Lektion Althussers. In: Widerspruch. Münchner Zeitschrift für Philosophie. Heft 60. 2016, S. 139–141.

HSU

Letzte Änderung: 27. August 2020